Quicklinks
 

Tabelle

4.FCM 56
5.Osnabrück 56
6.CFC 55
7.Großaspach 54
8.RW Erfurt 50
Zur Gesamttabelle

Wir gratulieren:

  • Enrico Schreiter
  • Lars Zieger
  • Roman Höfer
  • Cedrick Bock

ganz herzlich zum Geburtstag!

Zu Gast beim CFC

Mein CFC




Sie sind derzeit nicht angemeldet.
Fans online: 1

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Einfach anmelden!

Samstag, 23. Juli 2011 17:56 Uhr

CFC erkämpft sich 1:1 in Saarbrücken

Der Chemnitzer FC hat sich seinen ersten Punkt in der 3. Liga erkämpft. Am ersten Spieltag trennten sich unsere Himmelblauen 1:1 vom 1. FC Saarbrücken. Die Tore in einer intensiv geführten Partie erzielten dabei Markus Fuchs für die Gastgeber und Andreas Richter für unsere Himmelblauen.

Bevor das Spiel im Saarbrücker Ludwigsparkstadion angepfifffen wurde, gedachte man in einer Schweigeminute der Opfer der gestrigen Anschläge von Oslo.

Vor 6.865 Zuschauern, darunter gut 400 Schlachtenbummler aus Chemnitz, besaßen unsere Himmelblauen durch Selim Aydemir die erste richtig gute Torchance. Seinen Schuss aus gut 30 Metern konnte der Saarbrücker Schlussmann Enver Marina nur mit Mühe zur Ecke klären. Kurz darauf verpasste unser Kapitän Andreas Richter nach Ecke von Ronny Garbuschewski den Ball im Saarbrücker Strafraum nur knapp.

Danach hieß es für alle Fans in Himmelblau tief durchzuatmen. Einem super Reflex von Philipp Pentke war es zu verdanken, dass die Saarbrücker nicht mit 1:0 in Führung gingen, nachdem Stefan Sieger aus 4 Metern frei zum Abschluss kam. Im weiteren Verlauf war der CFC kaum in der Lage sich von den Saarbrücker Angriffen zu befreien, die minütlich in Richtung Tor von Philipp Pentke vorgetragen wurden. Kurz nachdem Florian Hörnig im Anschluss an eine Ecke von Ronny Garbuschewski die Chance zur Führung besaß, sein Schuss wurde noch zur Ecke abgewehrt, war es abermals Philipp Pentke der unsere Jungs vor dem Rückstand bewarte. Einen Alleingang von Ufuk Özbek klärte er dabei im Herauslaufen.

In der 40. Minute konnte auch unsere Nummer 1 den Saarbrücker Führungstreffer nicht mehr verhindern. Nach schöner Freistoßflanke von Sven Sökler ließ Markus Fuchs unserem Keeper mit einem Kopfball ins kurze Eck keine Chance. Doch nur fünf Minuten später hatte unser CFC die passende Antwort auf den Saarbrücker Führungstreffer parat. Nach Ecke von Ronny Garbuschewski scheiterte Benjamin Förster noch an Enver Marina, aber Andreas Richter erzielte im Nachsetzen das 1:1.

Mit 1:1 ging es dann auch in die Pause. Angesichts der Großchancen für die Gastgeber konnte man mit diesem Ergebnis zufrieden sein.

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein Spiel, das größtenteils zwischen den Strafräumen stattfand. Für unsere Himmelblauen kamen dann, Marcel Schlosser für Selim Aydemir, Pavel Dobrý für Benjamin Förster und Matthias Peßolat für Simon Tüting.

Nachdem Marcel Wilke vom Saarbrücker Marcel Ziemer an der Mittellinie gefoult wurde, musste unser Trainer Gerd Schädlich nach Diskussion mit Schiedsrichter Christian Leicher auf die Tribüne. Der Schiedsrichter stand noch ein zweites Mal im Mittelpunkt, als er einem Tor von Marcel Schlosser keine Anerkennung gab. Im direkten Gegenzug musste noch einmal kurz die Luft angehalten werden, als Marcel Ziemer den Ball frei vor dem Tor glücklicherweise über die Querlatte jagte.

So stand am Ende ein verdientes Unenschieden, mit dem beide Trainer was das Ergebnis betraf zufrieden waren.

Spielticker Saarbrücken - CFC 1:1

(Michael Thiele)

<- Zurück zu: Neuigkeiten
 
 
 
 
 
 

Weitere Nachrichten

Donnerstag 30. Juni 2016
 

Hans Meyer kommt zum Eröffnungsspiel nach Chemnitz

Hans Meyer kommt zum Eroeffnungsspiel

Der frühere Chef-Trainer der Himmelblauen und erfolgreiche Bundesligatrainer Hans Meyer wird als Ehrengast zum Eröffnungsspiel des neuen Stadions in Chemnitz zu Gast sein.

 

„Ich habe von meinen über 40 Trainerjahren fünf sehr schöne Jahre bei den Himmelblauen erlebt. Die Arbeit beim FCK bzw. CFC...

weiterlesen
 
 
 
Donnerstag 30. Juni 2016
 

Feierliche Einweihung der Rollstuhlfahrertribüne

Feierliche Einweihung der Rollstuhlfahrertribuene

Am frühen Abend des 29.06.2016 luden die Behindertenbeauftragte der Stadt Chemnitz, Petra Liebetrau, der Leiter der Mobilen Behindertenhilfe, Kay Uhrig und die Fan- und Behindertenbeauftragte des Chemnitzer FC, Peggy Schellenberger auf die neue Rollstuhlfahrertribüne in das Stadion an der...

weiterlesen
 
 
 
Dienstag 28. Juni 2016
 

DFB verhängt Strafe gegen den Chemnitzer FC

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Chemnitzer FC wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 9.000 Euro belegt. Dabei handelt es sich um Vorkommnisse bei den Auswärtsspielen in Aue und Stuttgart in der abgelaufenen Spielzeit 2015/2016.Bis...

weiterlesen
 
 
 
Montag 27. Juni 2016
 

U17 verpasst Aufstieg in die Bundesliga

U17: Chemnitzer FC - Niendorfer TSV

Am Sonntag, den 26.06.16 kam es um 11 Uhr zwischen dem Chemnitzer FC und dem Niendorfer TSV zum Showdown in der Relegation um den Aufstieg in die U17-Bundesliga.

Das Hinspiel gewannen die Niendorfer mit 2:1, so dass unsere Himmelblaue mit 2 Toren Unterschied hätten gewinnen müssen, um den...

weiterlesen
 
 
 
Sonntag 26. Juni 2016
 

Nachwuchsergebnisse 25. KW

Ergebnisse des CFC-Nachwuchsleistungszentrums der 25. Kalenderwoche, 20.06.2016 - 26.06.2016

weiterlesen
 
 
 
Samstag 25. Juni 2016
 

10:0 Testspielsieg in Saisonvorbereitung

Hitzeschlacht gegen Tirol Dittmannsdorf. Hier versucht Tim Danneberg den Keeper zu überwinden. (Foto: Peggy Schellenberger)

In einem weiteren Testspiel gewann der CFC in Dittmannsdorf. Hier der Bericht übernommen von der CFC Fanpage:"Für den Chemnitzer FC stand am Abreisetag des Templiner Trainingslagers nicht nur die Rückfahrt nach Chemnitz an, sondern auch noch ein Testspielchen beim Kreisoberligisten SV Tirol...

weiterlesen
 
 
 
Donnerstag 23. Juni 2016
 

Himmelblaues Trainingslager-Tagebuch: Tag 5

Schweißtreibende Einheit auf dem Platz

Am vorletzten Tag im Trainingslager im AHORN Seehotel Berlin stand alles unter dem Zeichen der heißen Sonne und einer kleinen Überraschung für das Nachmittagsprogramm der Mannschaft. Was heute alles geschah, hat für euch Marcel Kaffenberger zusammengefasst:

"Liebes Tagebuch,so wie bekanntlich...

weiterlesen
 
 
 
Donnerstag 23. Juni 2016
 

Ronny König verlässt den Chemnitzer FC

Ronny König verlässt den Chemnitzer FC vorzeitig.

Der Chemnitzer FC und Offensivspieler Ronny König haben sich im gegenseitigen Einvernehmen darauf geeinigt, den ursprünglich bis 30.06.2017 laufenden Vertrag vorzeitig zum 30.06.2016 aufzuheben.

Der Chemnitzer FC bedankt sich ausdrücklich bei Ronny König für die erbrachten Leistungen beim...

weiterlesen
 
 
 
Mittwoch 22. Juni 2016
 

Tag 4: Testspieltag gegen den FC Viktoria Berlin

Der Blick ins Stadion in Templin

Pünktlich zum Bergfest stand für unsere Himmelblauen ein Testspiel auf dem Trainingslager-Programm. Gegner war der Regionalligist FC Vikoria Berlin. Gespielt wurde im Stadion der Freundschaft in Templin. Der Anstoß zur Partie muste von 16 auf 16:15 Uhr geschoben werden. Grund waren die vollen...

weiterlesen
 
 
 
Dienstag 21. Juni 2016
 

Himmelblaues Trainingslager-Tagebuch: Tag 3

Traineransprache vor der Einheit

Am Dienstag, dem dritten Tag im Trainingslager unserer Himmelblauen im AHORN Seehotel Templin ist allerhand passiert - leider nicht nur erfreuliches. So musste Anton Fink krankheitsbedingt das Trainingslager vorzeitig verlassen. Wir wünschen auf diesem Weg: Gute Besserung! 

Grund zur Freude...

weiterlesen
 
 
 

Nächstes Spiel

Letztes Spiel

Online Fanshop
Loading...