Der Spielbericht

Datum

11.10.2009 13:30 Uhr

Stadion

Ilburgstadion

Zuschauer

-
 
 

Schiedsrichter

Jens Klemm (Gröditz) 

SRA

Josef Jurk und Marcus Graupner
 
 

FC Eilenburg

0 : 3

Chemnitzer FC

Aufstellung FCE

Kotzbau - Wenk, Virag(C), Ulrich (41. Schlüter), Kalex - Sawetzki, von Durschewsky, Bernhardt, Plätzsch (46. Röhl) - Bartlog (75. Keller), Bretfeld

Aufstellung CFC

Pentke - Reinhardt, Richter, Thönelt, Becker - Emmerich(C) (72. Marrack), Vrtelka, Garbuschewski (72. Lehmann), Boltze - Benduhn, Jansen (58. Nowak)
 

Auswechselbank

Weihmann, Röhl, Schlüter, Radig, Keller, Tanzer

Auswechselbank

Schmidt, Nowak, Marrack, Unversucht, Lehmann
 
 

Trainer

Karsten Hänsel

Trainer

Gerd Schädlich
 

So fielen die Tore

FCE

-

CFC

3. Marc Benduhn 0:1
8. Marc Benduhn 0:2
16. Tobias Becker 0:3
 
 

Das Spielstenogramm

0. min Spielstand: 0:0

Der Club im Landespokal kommt nun endlich zu seinem Spiel hier in Eilenburg. Für Löwe, der in der Landesauswahl zum Einsatz kommt, rückt Benduhn in die Anfangsformation. der Platz ist tief, zur Zeit regnet es aber nicht.

0. min Spielstand: 0:0

die Teams kommen aufs Feld, der Club in Himmelblau mit Anstoß

2. min Spielstand: 0:0

Jansen auf Garbuschewski, der aus halbrechts 8m aufs Tor, Torwart Kotzbauer klärt zur Ecke

3. min Spielstand: 0:1
 Tor durch Marc Benduhn

4. min Spielstand: 0:1

Ecke Garbuschewski, Boltze legt ab und Benduhn muß nur noch den Fuß hinhalten, die schnelle Führung für den Club

8. min Spielstand: 0:2
 Tor durch Marc Benduhn

schöner Angriff über links, Becker legt fast von der Gundlinie zurück auf Benduhn, der aus 5m flach ins Tor

11. min Spielstand: 0:2

Boltze Distanzeschuß aus 16m , Kotzbau klärt zur Ecke

14. min Spielstand: 0:2
Marcus von Durschewsky

nach Foul an Becker

16. min Spielstand: 0:2

der CFC drückt weiter, Jansen hatt nach Freistoß von Garbuschewski das Dritte auf den Fuß

16. min Spielstand: 0:3
 Tor durch Tobias Becker

Jansen verlängert mit dem Kopf auf den Rückraum der Abwehr, dort steht Becker frei und vollendet ins lange obere Eck

20. min Spielstand: 0:3

wieder war es Benduhn, der eine Flanke von Garbuschewski mit dem Kopf gefährlich aufs Tor zieht

26. min Spielstand: 0:3

diesmal der Angriff über rechts, Boltze von der Grundlinie auf Jansen, sein Kopfball geht neben das Tor

30. min Spielstand: 0:3

erste Ecke für die Gastgeber, Emmerich klärt

41. min Spielstand: 0:3

der Club mit sehr viel Ballbesitz, Eilenburg kommt kaum in die Himmelblaue Hälfte, die Angriffe werden immer gut über die Flügel ausgespielt und gefährlich abgeschlossen, das nächste Tor liegt in der Luft

41. min Spielstand: 0:3
Felix Schlüter kommt für Martin Ulrich

45. min Spielstand: 0:3

Halbzeitpfiff

45. min Spielstand: 0:3

Die schnelle Führung durch den CFC und das Nachlegen durch Benduhn und Becker klärten zeitig die Fronten. der Club diktiert das Spiel und läßt Eilenburg nur zu zwei Ecken kommen. Garbuschewski ersetzt Löwe sehr gut und bringt immer wieder gefährliche Flanke für Jansen und Benduhn.

46. min Spielstand: 0:3
Danny Röhl kommt für Christopher Plätzsch

51. min Spielstand: 0:3

erster Schuß auf das Tor von Pentke durch von Durschefski

53. min Spielstand: 0:3

Jansen trifft aus 12m nicht das Tor, Boltze legt gut für ihn zentral auf, das mußte das vierte Tor sein

57. min Spielstand: 0:3

Jansen diesmal mit guten Schuß von der Strafraumgrenze

58. min Spielstand: 0:3
Jörn Nowak kommt für David Jansen

59. min Spielstand: 0:3
Robert Kalex

64. min Spielstand: 0:3

Bernhardt kann sich gegen Nowak durchsetzen und zieht auf slange Eck den Pentke Tores, zum Glück darüber

67. min Spielstand: 0:3

der CFC spilet in der zweiten Hälfte nicht mehr so konzentriert, Fehlabspiele behindern immer wieder das Angriffsspiel

72. min Spielstand: 0:3
Ralf Marrack kommt für Jörg Emmerich

72. min Spielstand: 0:3
Kerst Lehmann kommt für Ronny Garbuschewski

75. min Spielstand: 0:3
Felix Schlüter

75. min Spielstand: 0:3
Benjamin Keller kommt für Christoph Bartlog

87. min Spielstand: 0:3

Der Chemnitzer FC in den letzten Minuten wieder spielbestimmender, nachdem Eilenburg eindeutig mehr vom Spiel nach der Halbzeitpause hatte.

88. min Spielstand: 0:3

Boltze und Vrtelka hatten weiter Chancen die Führung auszubauen, es ist dann doch Unvermögen den Ball nicht ins Tor zu bekommen

90. min Spielstand: 0:3

90. min Spielstand: 0:3

Pünktlich pfeift Schiedsrichter Klemm die Partie ab, die der CFC erwartungsgemäß mit 3:0 gewinnt. Einer wirkilch guten ersten Halbzeit folgte ein Aufbäumen der Gastgeber, die aber nicht wirklich torgefährlich sich in Szenen setzten konnten. Der Club nahm nach der Pause etwas die Füße hoch und dadurch kam Eilenburg zwangsläufig besser ins Spiel. Der Sieg war aber zu keiner Zeit in Gefahr. Nun geht es in der nächsten Runde gegen unsere Zweite. der Termin zu dieser Partie steht noch nicht fest.

Weitere Partien dieser Vereine

Testspiel
Fr, 13.07.18 Anstoß: 18:30 Uhr (Testspiele)

FC Eilenburg 1 : 2 Chemnitzer FC
Testspiel
Fr, 10.11.17 Anstoß: 18:30 Uhr (Testspiele)

FC Eilenburg 0 : 1 Chemnitzer FC
Viertelfinale
Sa, 23.03.13 Anstoß: 14:00 Uhr (Wernesgrüner Pokal-Sachsen)

FC Eilenburg 0 : 4 Chemnitzer FC
Ausscheidungsrunde
So, 11.10.09 Anstoß: 13:30 Uhr (ODDSET-Sachsenpokal)

FC Eilenburg 0 : 3 Chemnitzer FC
22. Spieltag
Sa, 12.04.08 Anstoß: 13:30 Uhr (Amateuroberliga Nordost-Süd)

Chemnitzer FC 1 : 0 FC Eilenburg
7. Spieltag
Sa, 08.12.07 Anstoß: 13:00 Uhr (Amateuroberliga Nordost-Süd)

FC Eilenburg 1 : 0 Chemnitzer FC
23. Spieltag
So, 15.04.07 Anstoß: 14:00 Uhr (Amateuroberliga Nordost-Süd)

Chemnitzer FC 0 : 0 FC Eilenburg
8. Spieltag
So, 15.10.06 Anstoß: 14:00 Uhr (Amateuroberliga Nordost-Süd)

FC Eilenburg 2 : 1 Chemnitzer FC

8 Spiele gefunden.