Der Spielbericht

Datum

07.05.2014 18:15 Uhr

Stadion

ENSO-Oberlausitz-Arena

Zuschauer

3219
 
 

Schiedsrichter

Stefan Herde (Dresden) 

SRA

Daniel Kresin und John Köber
 
 

FC Oberlausitz Neugersdorf

2 : 3

Chemnitzer FC

Aufstellung FCO

Samoel - Lukàs (71. Marrack), Kunze, Penc, Flachbart(C) - Dittrich, Sisler, Petrick (98. Fröhlich), Liska - Heineccius (67. Berg), Nezmar

Aufstellung CFC

Riederer - Scheffel (46. Hansch), Al-Hazaimeh, Bankert(C), Hofrath - Lais, Kegel, Stenzel (106. Mauersberger), Pfeffer - Fink (85. Semmer), Förster
 

Auswechselbank

Zelenka, Fröhlich, Berg, Ney, Hädrich, Hensel, Marrack

Auswechselbank

Reissig, Hansch, Hensel, Pusch, Birk, Semmer, Mauersberger
 
 

Trainer

Manfred Weidner

Trainer

Karsten Heine
 

So fielen die Tore

FCO

49. Jiri Sisler 1:1
80. Jiri Sisler 2:2

CFC

29. Anton Fink 0:1
64. Benjamin Förster 1:2
117. Tino Semmer 2:3
 
Der Spielbericht von Michael Thiele

CFC feiert nach Zitterpartie den Pokalsieg

Unsere Himmelblauen haben am heutigen Abend nach einjähriger Abstinenz den Wernesgrüner Sachsenpokal zurück nach Chemnitz holen können! Beim Oberligisten FC Oberlausitz Neugersdorf hatte unsere Mannschaft dabei allerdings einen 120 Minuten andauernden harten Kampf zu bestehen und konnte sich letztendlich erst nach Verlängerung mit 3:2 durchsetzen. Tino Semmer avancierte mit seinem Treffer in der 117. Minute zum umjubelten Matchwinner, nachdem Jiri Sisler zweimal die CFC-Führung durch Anton Fink und Benjamin Förster ausglich.

Einfach würde es nicht werden, dass war vom Anstoßpunkt weg allen Beteiligten klar, denn Neugersdorf bot von der ersten Minute an ordentlich Paroli und lieferte sich mit unserem Club einen aufopferungsvollen Kampf. Über die gesamte Spielzeit wurden die nimmermüden Lausitzer immer gefährlicher und sorgten ein ums andere Mal für Alarmstufe Rot vor dem Tor von Stefan Riederer. Dennoch schien das Spiel nach knapp einer halben Stunde den erwarteten Lauf zu nehmen, als Anton Fink nach schöner Vorarbeit über Tom Scheffel und Benjamin Förster einschieben konnte. Bis zur Halbzeit versäumte es der Club allerdings einen zweiten Treffer nachzulegen und so für eine Art Vorentscheidung zu sorgen. Dementsprechend witterte der Oberligadritte weiterhin seine Chance für eine Überraschung zu sorgen. Jan Nezmar, Jiri Sisler und Jiri Liska tauchten durchaus öfter als es Stefan Riederer lieb sein konnte vor dem CFC-Tor auf.

Entsprechend lang waren die Gesichter, als Jiri Sisler nach langem Einwurf von Karl Petrick per Volleyschuss kurz nach der Pause den Ausgleich besorgte. Der CFC ließ sich davon keineswegs schocken und Benjamin Förster sorgte erneut für die Führung. Diese hatte dann auch bis zehn Minuten vor Schluss bestand, ehe Jiri Sisler nach feiner Kopfballablage von Jan Nezmar erneut zur Stelle war und den neuerlichen Ausgleich erzielte.

So musste wie schon im Viertelfinale gegen Markranstädt die Verlängerung her und in dieser hatten die Gastgeber durchaus die besseren Torgelegenheiten, der Club aber trotz vergebenen Elfmeters letztendlich doch das Glück auf seiner Seite. Der frisch eingewechselte Christian Mauersberger tankte sich schön bis zum Strafraum durch und fand in Tino Semmer einen dankbaren Abnehmer. Semmer vollendete ins lange Eck zum viel umjubelten 3:2. Dass dieser Treffer letztendlich das Tor des Tages wurde, dafür sorgte unsere Defensive praktisch mit dem Schlusspfiff im Verbund, als mehrmals auf der Linie geklärt werden musste. Denn hier verbarrikadierte sich der CFC quasi vor dem Tor, sicherte somit aber den Sieg und die Qualifikation für den DFB-Pokal.

 

Aufnahme: 

Das Spielstenogramm

Es berichtet live vor Ort: Michael Thiele
0. min Spielstand: 0:0

Hallo und ein herzliches Willkommen zum Liveticker unserer Himmelblauen!

0. min Spielstand: 0:0

Wir melden uns heute aus Neugersdorf vom Finale des Landespokals. Unser Chemnitzer FC will heute in der ENSO-Oberlausitz Arena, der Heimspielstätte des Oberligisten, nach einjähriger Abstinenz nicht nur erneut nach der Pokaltrophäe greifen, sondern zugleich auch die Qualifikation zur Hauptrunde des DFB-Pokals sichern!

0. min Spielstand: 0:0

Einfach wird die Aufgabe beim Underdog allerdings nicht werden! In der Vorsaison scheiterte der damalige Landesligist gegen RasenBallsport Leipzig noch denkbar knapp nach Elfmeterschießen, doch in dieser Spielzeit war es dann soweit – im Halbfinale wurde an gleicher Stelle gegen den gleichen Gegner die erstmalige Teilnahme am Pokalfinale gesichert. Beim Aufeinandertreffen mit den Leipzigern hieß es nach 90 Minuten 1:0. Sicherlich war die Pokalsensation damit geschaffen, doch die Oberlausitzer werden nach mehr begehren, weshalb es für unseren Club darum geht, von Beginn an konzentriert zu Werke zu gehen und keinen Zweifel aufkommen zu lassen, wer sich den Pokal holen wird.

0. min Spielstand: 0:0

Für den Club ist es bereits die fünfte Finalteilnahme hintereinander und die Zehnte insgesamt. Nun soll auch der siebente Triumph folgen!

0. min Spielstand: 0:0

Möglichst die Null festhalten soll heute Stefan Riederer, der für den am Ellbogen verletzten Philipp Pentke zwischen den Pfosten stehen wird. Er wird es dabei mit erfahrenen Gegenspielern wie Jan Nezmar (Landesmeister mit Slovan Liberec und MFK Ruzomberok), Jan Flachbart (Meister mit Sparta Prag) oder dem Ex-Chemnitzer Ralf Marrack zu tun bekommen.

0. min Spielstand: 0:0

Kurz vor dem Spielbeginn huschte ein starker Regenschauer über die Sportanlage in Neugersdorf. Der Rasen wird also sehr rutschig sein, hoffen wir dass dies unserem Spiel nicht schaden wird!

0. min Spielstand: 0:0

Knapp über 600 Tickets wurden in Chemnitz bereits im Vorverkauf abgesetzt, circa 800 himmelblaue Anhänger dürften insgesamt vor Ort sein!

0. min Spielstand: 0:0

Die Mannschaften kommen auf das Feld! Der FC Oberlausitz Neugersdorf spielt in Weiß-Dunkelblau, der Club in Rot-Schwarz.

0. min Spielstand: 0:0

Beide Teams bringen sich noch für Mannschaftsfotos in Stellung - gleich geht es los mit Anstoß Neugersdorf!

1. min Spielstand: 0:0

Direkt neben uns befindet sich die Fankurve des FCO, die zu Spielbeginn ordentlich Stimmung macht.

3. min Spielstand: 0:0

Neugersdorf spielt abwartend und gewährt unserer Mannschaft den Ballbesitz. MAik Kegel versucht dies zu nutzen und schickt einen langen Ball auf den rechten Flügel, der allerdings von Karl Petrick ins Seitenaus geköpft wird.

4. min Spielstand: 0:0

In der Spitze wird FCO-Stürmer Jan Nezmar gesucht, der den Ball schön abtropfen lässt und den Angriff startet. Jiri Liska flankt anschließend auf Jaroslav Dittrich, dessen Brustannahme zu weit davon springt und in Stefan Riederers Armen landet.

6. min Spielstand: 0:0

Erste Torannäherung durch Tom Scheffel, der über den Ball schlägt.

8. min Spielstand: 0:0

Jan Nezmar mit Kopfballablage auf die rechte Seite, wo Marcel Hofrath per Kopf vor seinem Gegenspieler zur Stelle ist.

9. min Spielstand: 0:0

Eckball CFC!

10. min Spielstand: 0:0

Anton Fink führt kurz auf Maik Kegel aus, dem der Ball von Jan Flachbart abgenommen wird.

12. min Spielstand: 0:0

Neugersdorf investiert jetzt mehr ins Spiel und bietet unserem Club ordentlich Paroli. Trotzdem hat der CFC mehr Ballbesitz!

13. min Spielstand: 0:0

Fast die Führung für den Club! Maik Kegel findet Benjamin Förster, der sich am Fünfmeterraum in Stellung gebracht hatte. Bei Försters Schuss ist Miroslav Samoel bereits geschlagen, doch Jan Penc klärt auf der Linie.

14. min Spielstand: 0:0

Bei Pencs Abwehrversuch roch es nach Handspiel, doch weder die Himmelblauen, noch Schiedsrichter Stefan Herde nehmen davon Notiz und es geht weiter.

18. min Spielstand: 0:0

Gefährlicher Schussversuch von Philip Heineccius, der knapp neben das Tor von Stefan Riederer geht.

20. min Spielstand: 0:0

Der CFC tut sich etwas schwer, Lücken in der dicht gestaffelten Defensive der Neugersdorfer zu finden, die zudem noch körperlich sehr präsent sind.

21. min Spielstand: 0:0

Aus knapp 22 Metern versucht es Anton Fink jetzt mal mit einem Schuss in Richtung Tor von Miroslav Samoel - der Ball streicht knapp einen halben Meter über die Querlatte.

23. min Spielstand: 0:0

Viel Mittelfeldgeplänkel zwischen beiden Teams, Chancen ergeben sich so kaum!

25. min Spielstand: 0:0

Vielleicht bringt ein Freistoß etwas Zählbares? Fabian Stenzel wird auf der rechten Außenbahn auf Höhe des Strafraumes gefoult - Marcel Hofrath wird ausführen.

26. min Spielstand: 0:0

Jan Penc ist per Kopf zur Stelle, doch Schiedsrichter Herde hatte ohnehin ein Offensivfoul gesehen.

28. min Spielstand: 0:0

Auf der Gegenseite schickt Ex-Dynamo Sepp Kunze einen langen Ball auf den rechten Flügel. Der Ball wird sofort in den Strafraum weitergeleitet, wo Jan Nezmar knapp verpasst.

29. min Spielstand: 0:1
 Tor durch Anton Fink

Tooooooor!!!!!

30. min Spielstand: 0:1

Tom Scheffel bedient Benjamin Förster, der die Innenverteidiger auf sich zieht und im richtigen Moment Anton Fink anspielt. Unser Torjäger geht auf Miroslav Samoel zu und vollendet aus knapp 12 Metern ins linke Eck.

32. min Spielstand: 0:1

Neugersdorf zeigt sich keineswegs geschockt und sucht den Weg in die Offensive. Jiri Liska flankt von der rechten Seite auf den langen Pfosten, wo Jaroslav Dittrich neben das Tor köpft.

33. min Spielstand: 0:1

Im Gegenzug verzieht Maik Kegel aus gut 18 Metern. Sein Schuss geht deutlich am linken Pfosten vorbei.

34. min Spielstand: 0:1
Pavel Lukàs

34. min Spielstand: 0:1

Sascha Pfeffer ist bereits auf und davon und kann von Pavel Lukas nur noch per Foul gestoppt werden. Stefan Herde zeigt Gelb und es gibt Freistoß aus knapp 25 Metern.

35. min Spielstand: 0:1

Anton Fink spielt den Ball auf Benjamin Förster, dessen Kopfballabnahme um Haaresbreite neben den rechten Pfosten geht.

37. min Spielstand: 0:1

Fabian Stenzel legt sich den Ball einen Tick zu weit vor, kann mit seiner verunglückten Hereingabe aber immerhin noch einen Eckball herausholen, der allerdings nichts einbringt.

39. min Spielstand: 0:1

Neugersdorf erneut gefährlich - Jiri Sisler verfehlt das Tor knapp.

40. min Spielstand: 0:1

Immer wieder wird Sturm-Routinier Jan Nezmar gesucht, der die Bälle an seine Nebenleute verteilt und so die Offensivaktionen vorantreibt.

40. min Spielstand: 0:1

Sascha Pfeffer setzt ein ordentliches Ausrufezeichen! Sein Torschuss von der linken Strafraumkante streicht knapp am rechten Dreiangel vorbei.

41. min Spielstand: 0:1

Erneut steht Sascha Pfeffer bei einem Steilpass im Mittelpunkt - Miroslav Samoel ist einen Bruchteil eher am Ball und kann klären!

43. min Spielstand: 0:1

Der pfeilschnelle Sepp Kunze wird auf links gesucht, doch Marcel Hofrath kann sich gegen ihn durchsetzen und unserem Club den Ball sichern.

45. min Spielstand: 0:1

Es gibt nochmals Freistoß für den Club, nach Foul von Pavel Lukas an Maik Kegel.

45.(+1) min Spielstand: 0:1

Pavel Lukas klärt per Kopf, danach ist Halbzeit!

45.(+2) min Spielstand: 0:1

Der CFC führt verdient, doch erledigt ist die Aufgabe hier noch lange nicht! Neugersdorf ist durchaus gefährlich und spielt sehr robust!

46. min Spielstand: 0:1

Und es geht weiter!

46. min Spielstand: 0:1
Florian Hansch kommt für Tom Scheffel

47. min Spielstand: 0:1

Es hat einen Wechsel gegeben. Florian Hansch ist jetzt für Tom SCheffel in der Partie!

49. min Spielstand: 1:1
Jiri Sisler

Tor Neugersdorf!

50. min Spielstand: 1:1

Ein weiter Einwurf von Karl Petrick landet genau bei Jiri Sisler der den Ball volley ins rechte Dreiangel hämmert. Damit geht das Spiel wieder bei Null los!

53. min Spielstand: 1:1

Erste Gelegenheit für den CFC in Halbzeit zwei durch Marcel Hofrath. Seinen Flachschuss kann Miroslav Samoel mit Mühe aus dem rechten Eck kratzen und im Nachfassen sichern.

57. min Spielstand: 1:1

Der CFC wirkt nicht direkt geschockt, sondern will schnell wieder die Initiative ergreifen und das Ergebnis zu seinen Gunsten umbiegen. Neugersdorf lauert hingegen auf schnelle Gegenstöße.

59. min Spielstand: 1:1

Sascha Pfeffer erarbeitet seiner Mannschaft auf der linken Seite einen Eckball, den Marcel Hofrath nach innen schlagen wird.

60. min Spielstand: 1:1

Der Ball soll zu Florian Hansch kommen, ist aber einen Tick zu hoch, sodass er nur den Hinterkopf unseres Youngsters touchiert.

64. min Spielstand: 1:2
 Tor durch Benjamin Förster

Tooooor CFC!!!!

65. min Spielstand: 1:2

Die Ereignisse überschlagen sich! Erst muss Marc Lais in höchster Not vor Jiri Sisler klären. Im direkten Gegenzug bringt Benjamin Förster den CFC dann wieder in Front. Bei seinem Schuss aus 12 Metern sieht Miroslav Samoel nicht gut aus.

67. min Spielstand: 1:2
Sebastian Berg kommt für Philip Heineccius

68. min Spielstand: 1:2

Sascha Pfeffer schickt Marcel Hofrath, der sich im Zweikampf nicht behaupten kann und den Ball an Jaroslav Dittrich verliert.

69. min Spielstand: 1:2
Sebastian Berg

69. min Spielstand: 1:2

Der frisch eingewechselte Sebastian Berg sieht nach einem Foul an Florian Hansch Gelb.

70. min Spielstand: 1:2

Eckball CFC, nachdem sich Marcel Hofrath schön bis zur Grundlinie durchsetzen konnte und ein Neugersdorfer im letzten Moment dazwischen spritzt.

71. min Spielstand: 1:2

Das Stadion in Neugersdorf ist mit 3.219 Zuschauern ausverkauft!

71. min Spielstand: 1:2
Ralf Marrack kommt für Pavel Lukàs

73. min Spielstand: 1:2

Einen langen Ball auf Sascha Pfeffer unterläuft ein Neugersdorfer Abwehrspieler, sodass Pfeffer auf rechts freie Bahn hat. Seine Hereingabe an die Strafraumkante findet in Benjamin Förster einen dankbaren Abnehmer, doch im letzten Moment kann Jan Penc zur Ecke abfälschen!

76. min Spielstand: 1:2

Auf der gegenüberliegenden Seite setzt sich Ralf Marrack im Sprintduell gegen Marcel Hofrath und Marc Lais durch und holt einen Einwurf heraus.

77. min Spielstand: 1:2

Wie schon beim Gegentor, bringt Karl Petrick den Einwurf wieder weit in den Strafraum, doch diesmal kann die Situation bereinigt werden.

80. min Spielstand: 2:2
Jiri Sisler

Tor Neugersdorf!

81. min Spielstand: 2:2

Ralf Marrack spielt den Ball hoch in den Strafraum. Jan Nezmar kann sich im Kopfballduell gegen Jeron Al-HAzaimeh durchsetzen und auf Jiri Sisler ablegen. Der Schütze zum 1:1 markiert seinen zweiten Treffer und egalisiert so erneut die CFC-Führung.

82. min Spielstand: 2:2

Das Gespann Sisler-Nezmar hat fast die Führung auf dem Fuß! Jiri Sisler setzt sich gegen Jeron Al-Hazaimeh durch und bedient den am Fünfmeterraum wartenden Jan Nezmar. Nezmar dreht sich um Silvio Bankert, schießt aber glücklicherweise knapp am kurzen Pfosten vorbei.

83. min Spielstand: 2:2
Maik Kegel

84. min Spielstand: 2:2

Es geht ruppiger zur Sache! Anton Fink wird nach einem Foul in der eigenen Hälfte ermahnt, kommt aber um die Gelbe Karte herum.

85. min Spielstand: 2:2

Jiri Sisler spielt den Freistoß an den Strafraum, doch sehr gutes Stellungsspiel von Fabian Stenzel, der per Kopf klären kann.

85. min Spielstand: 2:2
Tino Semmer kommt für Anton Fink

88. min Spielstand: 2:2

Es geht auf und ab, beide Mannschaften wollen die Verlängerung möglichst vermeiden und spielen auf das dritte Tor!

89. min Spielstand: 2:2

Neugersdorf zeigt etwas mehr Biss als unser Club - das sollte sich schleunigst ändern!

90. min Spielstand: 2:2

Nochmals ein Eckball für den CFC

90.(+1) min Spielstand: 2:2

Marcel Hofrath spielt einen Eckballtorpedo herein, den keiner mehr entscheidend erreichen kann und die Abwehr so den Ball sichern kann. Jetzt Einwurf Neugersdorf!

90.(+2) min Spielstand: 2:2

Bei Einwürfen droht immer Alarmstufe Rot - diesmal kann per Kopf geklärt werden!

90.(+3) min Spielstand: 2:2

Nur noch wenige Augenblicke bis zur Verlängerung!

90.(+3) min Spielstand: 2:2

Und die wird in Kürze stattfinden - die reguläre Spielzeit ist um!

91. min Spielstand: 2:2

Die erste Halbzeit der Verlängerung läuft, der Club hatte Anstoß

92. min Spielstand: 2:2

Ecke CFC durch Hofrath

93. min Spielstand: 2:2

Kapitän Flachbart kann klären

94. min Spielstand: 2:2

Elfmeter für den CFC!

95. min Spielstand: 2:2

Sebastian Berg legt Tino Semmer im Strafraum - Benjamin Förster legt sich den Ball zurecht und wird ausführen!

96. min Spielstand: 2:2
Elfmeter verschossen: Benjamin Förster

97. min Spielstand: 2:2

Benjamin Förster scheitert an Samoel, der bei dem wenig platzierten und nicht sonderbar hart geschossenen Strafstoß keinerlei Probleme hat.

98. min Spielstand: 2:2
Max Fröhlich kommt für Karl Petrick

100. min Spielstand: 2:2

Neugersdorf wird von den eigenen Fans nach vorne gepeitscht, der CFC wirkt nach dem vergebenen Elfmeter etwas ratlos!

101. min Spielstand: 2:2

Das Duo Sisler-Nezmar ist erneut im Mittelpunkt des Geschehens! Diesmal Eckball Neugersdorf durch Jiri Sisler - Jan Nezmar steigt am Elfmeterpunkt höher als alle Spieler um ihn herum, seinen Kopfball kann Stefan Riederer allerdings sicher festhalten.

102. min Spielstand: 2:2

Freistoß CFC durch Marcel Hofrath aus zentraler Position - Miroslav Samoel ist unten und hat den Ball sicher.

105. min Spielstand: 2:2
Sepp Kunze

105. min Spielstand: 2:2

Sepp Kunze hält den Konter über Sascha Pfeffer per Foul auf und sieht dafür Gelb!

105. min Spielstand: 2:2

Die erste Hälfte der Verlängerung ist beendet!

106. min Spielstand: 2:2

Es geht weiter!

106. min Spielstand: 2:2
Christian Mauersberger kommt für Fabian Stenzel

108. min Spielstand: 2:2

Marc Lais probiert es aus der Distanz - Jan Penc wirft sich in den Schuss und blockt diesen so ab.

109. min Spielstand: 2:2

Jan Nezmar gewinnt praktisch jedes Kopfballduell - diesmal setzt er sich gegen Jeron Al-Hazaimeh durch und bedient den rechten Flügel. Der Seitenwechsel auf die linke Außenbahn landet beim CFC.

111. min Spielstand: 2:2

Jiri Sisler bedient Landsmann Jiri Liska, der danach freie Bahn hat und aus 16 Metern knapp über den Querbalken schießt.

112. min Spielstand: 2:2

Erneut schießt ein Neugersdorfer denkbar knapp über das Tor von Stefan Riederer. Ralf Marrack legt auf Jaroslav Dittrich ab, dessen Schuss aus zentraler Position für große Gefahr sorgt!

115. min Spielstand: 2:2

Die Kräfte bei Neugersdorf scheinen zwar zu schwinden, doch das gleicht der Oberligist mit viel Kampfgeist aus. In fast jeden Pass spritzt ein Spieler des FCO!

116. min Spielstand: 2:2

Jiri Sisler hat das 3:2 für den Underdog auf dem Fuß!

117. min Spielstand: 2:2

Jiri Liska spielt knapp hinter die Strafraumgrenze, wo Sisler den Ball direkt abnimmt und knapp neben den rechten Pfosten schießt. Stefan Riederer macht sich zwar ganz lang, an den Ball wäre er sicherlich nicht mehr gekommen!

117. min Spielstand: 2:3
 Tor durch Tino Semmer

Tooooooooor!!!!!

118. min Spielstand: 2:3

Tino Semmer besorgt die erneute Führung! Mindestens 50 Prozent des Tores gehen aber auf das Konto von Christian Mauersberger, der sich im Mittelfeld schön durchsetzen konnte, den Ball bis zum Strafraum treibt und dann auf Semmer passt. Semmers Schuss schlägt dann unhaltbar ins lange Eck ein!

119. min Spielstand: 2:3

Neugersdorf kommt nochmals!

120. min Spielstand: 2:3

Riesendusel für den CFC!

120. min Spielstand: 2:3

Neugersdorf hat gleich dreimal den Ausgleich auf dem Fuß, doch scheitert jedesmal auf der Linie!

120.(+1) min Spielstand: 2:3

Gleich vier fünf Spieler sind auf der Linie zur Stelle und verbarrikadieren das eigene Tor. Auch nach dem anschließenden Eckball hat Neugersdorf die große Chance noch zum Ausgleich zu kommen, doch das Abwehrbollwerk hält. Direkt danach ist Schluss!

120.(+2) min Spielstand: 2:3

Der CFC gewinnt mit 3:2 nach Verlängerung und feiert den siebenten Pokalsieg. Obendrein startet unsere Mannschaft damit in der kommenden Saison im DFB-Pokal!

Weitere Partien dieser Vereine

31. Spieltag
Sa, 27.04.19 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost)

FC Oberlausitz Neugersdorf 3 : 2 Chemnitzer FC
14. Spieltag
So, 28.10.18 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 4 : 0 FC Oberlausitz Neugersdorf
Vorbereitung
Di, 12.07.16 Anstoß: 18:30 Uhr (Testspiele)

Chemnitzer FC 2 : 2 FC Oberlausitz Neugersdorf
Finale
Mi, 07.05.14 Anstoß: 18:15 Uhr (Wernesgrüner Pokal-Sachsen)

FC Oberlausitz Neugersdorf 2 : 3 Chemnitzer FC

4 Spiele gefunden.