Der Spielbericht

Datum

18.05.2019 13:30 Uhr

Zuschauer

4208
 
 

Schiedsrichter

Martin Bärmann (Guben/ Leipzig) 

SRA

Lars Albert und Johannes Schipke
 
 

Chemnitzer FC

7 : 0

Bischofswerdaer FV 08

Aufstellung CFC

Jakubov - Itter, Hoheneder, Velkov, Milde - Karsanidis (62. Tallig), Grote(C), Garcia, Langer, Bozic (63. Hoppe) - Frahn (72. Mauer)

Aufstellung Bischofswerda

Birnbaum (77. Reissig) - Kießling (13. Heppner), Maresch, Zille, Cellarius - Meinel(C), Käppler, Graf, Rülicke, Kloss (63. Gries) - Grellmann
 

Auswechselbank

Mroß, Blum, Tallig, Taag, Beyreuther, Mauer, Hoppe

Auswechselbank

Reissig, Kötzsch, Sonntag, Gries, Heppner, Gümüstas, Mattern
 
 

Trainer

David Bergner

Trainer

Erik Schmidt
 

So fielen die Tore

CFC

7. Dennis Grote (Elfmeter) 1:0
17. Daniel Frahn 2:0
59. Dejan Bozic (Elfmeter) 3:0
61. Daniel Frahn 4:0
68. Pelle Hoppe 5:0
74. Pelle Hoppe 6:0
84. Erik Tallig 7:0

Bischofswerda

-
 
Der Spielbericht von Steffen Wunderlich

Der Chemnitzer FC hat sich am 34. Spieltag mit einem Torfestival gegen den Bischofswerdaer FV aus der Regionalliga-Saison 2018/19 verabschiedet. Die Himmelblauen gewannen vor 4.208 Zuschauern im Stadion – An der Gellertstaße 7:0 (2:0).

CFC-Cheftrainer David Bergner baute gegen „Schiebock“ auf seine beste Startelf. Jakub Jakubov stand als Vorgriff auf das Sachsenpokalfinale (25.05.) wieder zwischen den Pfosten.

Noch vor dem Anpfiff der Partie überreichte der Nordostdeutsche Fußballverband den Meisterpokal an die Mannschaft.

Kurz darauf öffnete sich der Torreigen. Rafael Garcia ging mit viel Tempo über links in den Strafraum, wo er von Zille zu Fall gebracht wurde. Den folgerichtigen Strafstoß verwandelte CFC-Kapitän Dennis Grote souverän (7.).

Den Hausherren war anzumerken, dass sich jeder für die Final-Startelf empfehlen mochte. Der CFC drängte auf das Tor des BFV, doch Milde (11.) und Garcia per Seitfallzieher (16.) tragen nicht ins Ziel.

Besser machte es dann der Top-Torjäger der Regionalliga Nordost. Itter vernaschte auf der rechten Außenbahn seinen Gegenspieler und brachte die Flanke maßgenau auf den Kopf von Frahn, der Keeper Birnbaum aus fünf Metern keine Abwehrchance ließ. (17.).


Der Bischofswerdaer FV unterlegen, aber keineswegs chancenlos. Zille war urplötzlich frei durch, aber Jakubov spitzelte dem Angreifer im Zweikampf 20 Meter vor dem Tor den Ball vom Fuß (35.). Nur zwei Minuten später fand der Angreifer wieder seinen Meister in Jakubov. Zille marschierte über links in den Strafraum, aber „Kuba“ machte den Winkel spitz, parierte den Schuss zum Eckball (37.).

Nach dieser kurzen Verschnaufpause startete der Angriffsmotor des CFC erneut. Wieder zündete Garcia den Turbi, ließ Rülicke und Meinel stehen und bediente Bozic. Dessen Hereingabe verpasste Garcia aber freistehend vor dem Tor (43).

Nach dem Seitenwechsel drehten die Himmelblauen richtig auf. Wieder startete die Halbzeit mit einem Strafstoß. Käppler stoppte einen Sololauf von Itter mit einem Foulspiel, Bozic verwandelte sicher vom Punkt (59.). Wer glaubte, dass der Zweitbeste CFC-Torschütze nochmal Angriff auf Frahn nehmen könnte, hatte sich getäuscht. Nur zwei Minuten später stellte „Frahner“ mit seinem Schuss ins kurze Eck auf 4:0 und damit den alten Abstand in der Torjägerliste her (61.). Kurz darauf war auch Schluss vor Bozic. Für ihn kam Pelle Hoppe in die Partie.

Der Winterneuzugang sollte auch gleich im Mittelpunkt stehen. Frahn legte im Strafraum quer auf Hoppe, der mühelos zum 5:0 erhöhte (68.). Und der Youngster setzte noch einen drauf. Nach Vorarbeit von Itter brauchte Hoppe nur noch den Fuß hinhalten – 6:0 (74.).

Bischofswerda gab sich geschlagen, Angriffe der Gäste waren kaum noch zu sehen. Grellmanns Schuss aus 16 Metern konnte abgewehrt werden (82.).

Dagegen aber der CFC immer wieder im Vorwärtsgang. Wieder setzte sich der bärenstarke Itter über die rechte Seite durch, spielte von der Grundlinie zurück an die Strafraumkante, wo der eingewechselte Tallig flach zum 7:0-Endstand einschob (84.).

Am kommenden Samstag treten die Himmelblauen im Endspiel um den Wernesgrüner Sachsenpokal gegen Drittligist FSV Zwickau an. Anstoß im Stadion – An der Gellertstraße ist um 14.15 Uhr. Tickets für die Finalpartie gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im CFC-Fanshop und im Online-Ticketshop.

 

Fotos:Karl Wagner

Das Spielstenogramm

Es berichtet live vor Ort: steffen Wunderlich
0. min Spielstand: 0:0

Hallo aus Chemnitz!

0. min Spielstand: 0:0

Die Mannschaften laufen ein. Gleich gibt es offiziell den Meisterpokal.

0. min Spielstand: 0:0

NOFV-Präsident Erwin Bugar trägt den Pokal herein.

0. min Spielstand: 0:0

Da ist das DING! Der Chemnitzer FC ist nun auch offiziell Regionalliga-Meister inklusive Pokal!

0. min Spielstand: 0:0

Und nun zum Spiel.

1. min Spielstand: 0:0

Anpfiff! Los gehts!

3. min Spielstand: 0:0

Noch nix los bisher. Verhaltener Beginn.

7. min Spielstand: 0:0

Garcia geht mit Tempo in den Strafraum. Wird dort zu Fall gebracht! Elfmeter für Chemnitz!

7. min Spielstand: 1:0
 Tor durch Dennis Grote

Das ist eine Sache für den Kapitän! Dennis Grote haut den Ball links unten rein!

11. min Spielstand: 1:0

Angriff über die linke Seite. Milde zieht nach innen und versucht es von der Strafraumkante. Der Schuss wird abgeblockt.

12. min Spielstand: 1:0

Bei den Gästen deutet sich bereits jetzt ein Wechsel an...

13. min Spielstand: 1:0
Tobias Heppner kommt für Tim Kießling

Und so kommt es dann auch. Kießling muss früh runter.

14. min Spielstand: 1:0

Schöner Angriff! Bozic verlängert eine Flanke mit dem Kopf auf Garcia. Der versucht es zentral an der 16er-Kante mit einem Seitfallzieher. Der Schuss geht aber neben den linken Pfosten vorbei.

16. min Spielstand: 1:0

Graf zieht in den Strafraum. Velkov setzt ihn gut unter Bedrängnis. Der Schuss trudelt am langen Pfosten vorbei.

17. min Spielstand: 1:0

Bischofswerda sonst bisher unauffällig.

17. min Spielstand: 2:0
 Tor durch Daniel Frahn

Itter vernascht seinen Gegenspieler auf der rechten Außenbahn, lässt ihn dann stehen und bringt die Flanke genau auf den Kopf von Frahn, der aus 5 Metern an Birnbaum vorbei ins Netz köpft!

21. min Spielstand: 2:0

Der CFC immer weiter im Vorwärtsgang.

23. min Spielstand: 2:0

Freistoß für den CFC!

24. min Spielstand: 2:0

Den Ball nimmt sich Bozic. Aber der Schuss aus knapp 20 Metern kommt zu zentral. BFV-Keeper Birnbaum ohne Mühe!

27. min Spielstand: 2:0

Die BFV-Abwehr steht hoch. Gefährlich. Frahn ist durch, legt dann clever quer auf Grote. Aber dessen Doppelpassversuch kommt zu steil. Der Winkel ist dann für Frahn zu spitz. Schade. Super Angriff. Wenngleich stark abseitsverdächtig...

27. min Spielstand: 2:0

Heute steht übrigens wieder Jakub Jakubov im Tor. Das darf erneut als Vorgriff auf das Sachsenpokal-Finale kommendes Wochenende gedeutet werden.

29. min Spielstand: 2:0

Meinel lässt gegen Garcia das Bein stehen. Schiri Bärmann pfeift Freistoß für den CFC. Der Ball liegt 40 Meter vor dem Tor.

32. min Spielstand: 2:0

Frahn will Sturmpartner Bozic steil schicken. Der Pass wird aber noch abgefangen.

33. min Spielstand: 2:0

Es ist ja auch noch das Duell der beiden Top-Torjäger! Frahn liegt mit aktuell 23 Liga-Treffern vorn. Bozic mit 20 knapp dahinter.

35. min Spielstand: 2:0

Zille ist frei durch. Aber Jakubov kommt raus und klärt 20 Meter vor dem Tor im direkten Duell mit dem Fuß. Gute Aktion des Keepers!

35. min Spielstand: 2:0

Und der eröffnet auch den direkten Gegenzug! Frahn behauptet sich gut in der Box und legt ab auf Karsanidis, dessen Schuss kommt aber nicht durch.

37. min Spielstand: 2:0

Jakubov! Wieder geht Zille in den Strafraum. Unser Keeper ist aber zur Stelle, macht den Winkel spitz und wehrt zur Ecke ab.

38. min Spielstand: 2:0

Der Eckball kommt von links rein. Kuba ist noch mit den Fingerspitzen dran. Macht das Ding somit unscharf.

39. min Spielstand: 2:0

Wieder schöne Kombination des CFC. Garcia legt raus auf Milde, der dann wieder Garcia bedient. Dessen Flanke auf den zweiten Pfosten findet Frahn, der nochmal ablegen will. Aber ein Schiebocker ist noch dazwischen und klärt vor Karsanidis.

43. min Spielstand: 2:0

Neeein! Das hätte es doch sein müssen! garcia zündet den Turbo, lässt Rülicke und Meinel aussteigen und hat dann das Auge für Bozic. Dessen Flachpass verpasst Garcia aber frei vor dem Tor. Mist!

45. min Spielstand: 2:0

Halbzeit! Schiri Bärmann pfeift auf die Sekunde genau zur Pause.

45. min Spielstand: 2:0

Nix spektakuläres bisher. Aber erfolgreich. Nach der Pause die Führung ausbauen! 2:0 liegt uns ja nicht so sehr...

46. min Spielstand: 2:0

2. Halbzeit läuft

47. min Spielstand: 2:0

Beide Teams unverändert.

51. min Spielstand: 2:0

Itter stoppt Grellmann mit einem Foul. Freistoß BFV. Der Ball liegt nicht ungefährlich. 2 Meter von der linken Strafraumkante entfernt.

52. min Spielstand: 2:0

Maresch will den Freistoß aufs lange Eck zirkeln. Verrutscht ihm aber und geht deutlich über den Kasten.

53. min Spielstand: 2:0

Garcia steckt durch auf Milde, der mit Tempo über links in den Strafraum ziehen will. Wird aber abgedrängt. Der Schuss wird dann von Keeper Birnbaum pariert.

54. min Spielstand: 2:0

Rülicke ist nicht aufzuhalten, setzt sich gegen Milde und Hoheneder durch. Legt dann aber auf Cellarius ab. Dessen Schuss aus der zweiten Reihe segelt über den Querbalken.

55. min Spielstand: 2:0

Bozic versucht es ebenfalls mal aus der Distanz. Aber auch sein Schuss geht deutlich drüber.

56. min Spielstand: 2:0

Grellmann versucht es mal mit einer steilen Hereingabe auf den zweiten Pfosten. Aber Jakubov fängt den Ball sicher ab.

59. min Spielstand: 2:0

Wieder Elfmeter für Chemnitz! Itter wird zu Fall gebracht.

59. min Spielstand: 3:0
 Tor durch Dejan Bozic

Tooooor! Dieses Mal tritt Bozic an und setzt ihn ins Netz! 3:0 für Chemnitz!

61. min Spielstand: 4:0
 Tor durch Daniel Frahn

Und gleich das nächste hinterher! Frahner mit viel Tempo, setzt die Kugel ins kurze Eck!

62. min Spielstand: 4:0
Erik Tallig kommt für Ioannis Karsanidis

Der CFC wechselt das erste Mal. Tallig kommt für Karsanidis.

63. min Spielstand: 4:0
Pelle Hoppe kommt für Dejan Bozic

Noch ein Wechsel. Bozic macht Feierabend! Damit ist Daniel Frahn nun sicher Torschützenkönig der Regionalliga Nordost!

63. min Spielstand: 4:0
Cornelius Gries kommt für Norman Kloss

68. min Spielstand: 5:0
 Tor durch Pelle Hoppe

Tooooooooor! Der Joker sticht wieder! Pelle machts!

72. min Spielstand: 5:0
Timo Mauer kommt für Daniel Frahn

Letzter Wechsel beim CFC. Der "Fußballgott" hat für heute Feierabend.

74. min Spielstand: 6:0
 Tor durch Pelle Hoppe

Pelle! Pelle! Der Youngster setzt noch einen drauf! Maßflanke von Itter, Hoppe hält den Fuß dran und drückt ihn über die Linie.

Wenn das so weiter geht, wirds nochmal knapp in der Torjägerliste! :)

77. min Spielstand: 6:0
Dominik Reissig kommt für Oliver Birnbaum

Die Gäste wechseln den Torhüter.

78. min Spielstand: 6:0
Jannik Käppler

Käppler hält Garcia am Trikot. Bekommt dafür den ersten Gelben Karton!

79. min Spielstand: 6:0

Sehr würdiger Schlusspunkt einer tollen Regionalligasaison! Die Mannschaft hat noch nicht genug!

82. min Spielstand: 6:0

Grellmann versuchts nochmal aus 16 Metern. Der Schuss wird aber zur Ecke abgewehrt.

84. min Spielstand: 7:0
 Tor durch Erik Tallig

Die Tore fallen weiter! Wieder setzt sich Itter stark durch und legt zurück in die Box. Tallig flach ins Glück!

86. min Spielstand: 7:0

Die letzten Regionalligaminuten laufen!

87. min Spielstand: 7:0

"Oh wie ist das schön" schallt durch das Stadion! So schön kann Fußball sein..

90. min Spielstand: 7:0

Die Mannschaft drückt auf das nächste Tor.

90. min Spielstand: 7:0

Schluss! Heimsieg!!!!!! Der Chemnitzer FC beendet die Regionalliga-Saison mit einem saustarken 7:0-Sieg gegen den Bischofswerdaer FV 08.

Weitere Partien dieser Vereine

31. Spieltag
So, 18.04.21 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC - : - Bischofswerdaer FV 08
12. Spieltag
Mi, 28.10.20 Anstoß: 19:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

Bischofswerdaer FV 08 - : - Chemnitzer FC
34. Spieltag
Sa, 18.05.19 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 7 : 0 Bischofswerdaer FV 08
17. Spieltag
So, 25.11.18 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost)

Bischofswerdaer FV 08 2 : 1 Chemnitzer FC
Viertelfinale
Sa, 17.11.18 Anstoß: 15:30 Uhr (Wernesgrüner Sachsen-Pokal)

Chemnitzer FC 2 : 1 Bischofswerdaer FV 08
Achtelfinale
Mi, 31.10.01 Anstoß: 13:30 Uhr (Sächsischer Landespokal)

Bischofswerdaer FV 08 1 : 0 Chemnitzer FC
Freundschaftsspiel
So, 24.01.93 Anstoß: 14:00 Uhr (Test- und Freundschaftsspiele)

Chemnitzer FC 3 : 2 Bischofswerda
22. Spieltag
Sa, 28.04.90 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1989/90)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 1 BSG Fortschr. Bischofswerda
9. Spieltag
Sa, 28.10.89 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1989/90)

BSG Fortschr. Bischofswerda 1 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
24. Spieltag
Sa, 16.05.87 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1986/87)

BSG Fortschr. Bischofswerda 2 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
11. Spieltag
Sa, 22.11.86 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1986/87)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 1 BSG Fortschr. Bischofswerda
2. Hauptrunde
Sa, 12.10.85 Anstoß: 14:00 Uhr (FDGB-Pokal)

Fortschritt Bischofswerda 1 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
Freundschaftsspiel
Di, 17.01.84 Anstoß: 18:00 Uhr (Test- und Freundschaftsspiele)

FC Karl-Marx-Stadt 9 : 1 BSG Fortschritt Bischofswerda

13 Spiele gefunden.