Der Spielbericht

Datum

27.10.2019 13:00 Uhr

Zuschauer

7242
 
 

Schiedsrichter

Michael Bacher (Kirchensur) 

SRA

Martin Speckner und Markus Dr. Huber
 
 

Chemnitzer FC

3 : 1

1. FC Kaiserslautern

Aufstellung CFC

Jakubov - Itter, Hoheneder(C), Reddemann, Milde - Müller (58. Langer), Bohl, Garcia (87. Awuku), Tallig (76. Bozic) - Bonga, Hosiner

Aufstellung 1. FCK

Grill - Sternberg, Kraus, Gottwald, Schad - Sickinger (75. Hemlein), Bachmann (43. Fechner), Skarlatidis (59. Röser), Kühlwetter(C) - Thiele, Pick
 

Auswechselbank

Mroß, Tuma, Schoppenhauer, Awuku, Doyle, Langer, Bozic

Auswechselbank

Weyand, Fechner, Hemlein, Röser, Zuck, Hercher, Jonjic
 
 

Trainer

Patrick Glöckner

Trainer

Boris Schommers
 

So fielen die Tore

CFC

11. Philipp Hosiner 1:0
16. Tarsis Bonga 2:0
36. Philipp Hosiner (Elfmeter) 3:0

1. FCK

45. Florian Pick 3:1
 
Der Spielbericht von Tobias Nico Boccarius

Der Chemnitzer FC kann am 13. Spieltag den dritten Heimsieg in Folge bejubeln. Gegen den 1. FC Kaiserslautern gewannen die Mannschaft von Cheftrainer Patrick Glöckner mit 3:1 (3:1). Die Tore für den CFC erzielten Philipp Hosiner (2x) und Tarsis Bonga.

CFC-Cheftrainer Patrick Glöckner veränderte seine Aufstellung gegenüber dem 1:1 in Ingolstadt auf lediglich einer Position: Tobias Müller kehrte nach überstandener Rotsperre in die Startelf zurück und ersetzte Tim Campulka.

Der CFC begann die Partie druckvoll und drängte die Lauterer in die eigene Hälfte zurück. Torgefahr entstand erstmals nach einem Eckball, Mildes Abschluss verfehlte das Tor nur knapp (6.). Wenige Minuten später gingen die Chemnitzer in Führung: Bohl verlagerte das Spiel stark auf Milde, dessen flache Hereingabe Hosiner an der Fünfmeterlinie zum 1:0 verwertete (10.). Wenige Minuten später ließ FCK-Keeper Grill einen Schuss von Garcia nach vorne abprallen, Bonga traf reaktionsschnell im Nachsetzen zum 2:0 (14.).

Kaiserslautern kam durch einen Freistoß zur ersten richtigen Torgelegenheit, Skarlatidis schoss den Ball jedoch über das Tor von Jakubov (22.). Im Gegenzug war Keeper Grill beim Abschluss von Müller zur Stelle (26.). Thiele (32.) und Kühlwetter (34.) hatten weitere Torchancen für die Gäste, konnten Jakubov aber nicht ernsthaft unter Bedrängnis bringen. Nach 36 Minuten zeigte Schiedsrichter Michael Bacher nach Handspiel von Kraus auf den Punkt. Hosiner trat an und verlud Grill zum 3:0. Kurz vor der Halbzeit kam Kaiserslautern zum Anschlusstreffer: Ein Rückpass von Milde geriet zu kurz, Pick kam vor Jakubov an den Ball und schob ein (45.+4).

Die zweite Hälfte begann der CFC erneut druckvoll. Hosiners Kopfball lenkte Grill stark über die Latte (55.), Bongas Abschluss nach der folgenden Ecke konnte der FCK-Keeper ebenfalls parieren. Im Anschluss verflachte die Partie jedoch deutlich, keine der beiden Mannschaften kam wirklich gefährlich in den Strafraum. Bonga konnte sich auf der rechten Außenbahn mehrfach stark durchsetzen, seine Hereingaben fanden im Zentrum jedoch keinen Abnehmer. In der Schlussphase tauchte FCK-Stürmer Thiele plötzlich frei vor Jakubov auf, konnte den Ball aber nicht kontrollieren (73.). Die letzte Chance des Spiels hatte der eingewechselte Röser, sein Kopfball landete in den Armen von Jakubov (81.).

Durch den dritten Heimsieg in Folge verlässt der CFC die Abstiegsplätze und steht nun auf Tabellenplatz 16.

Für die Chemnitzer geht es am Samstag, dem 2. November 2019 mit einem Auswärtsspiel gegen Preußen Münster weiter. Anpfiff im Preußenstadion ist um 14 Uhr.

 

Fotos:Karl Wagner

Das Spielstenogramm

Es berichtet live vor Ort: Luise Geck
0. min Spielstand: 0:0

In 30 Minuten beginnt der Debütantenball, gegen den 1. FC Kaiserslautern.

0. min Spielstand: 0:0

Tobias Müller kehrt nach seiner Rotsperre in die Startelf zurück und auch Matti Langer ist nach seinen Schulterproblemen zurück im Kader

0. min Spielstand: 0:0

Die Mannschaft macht sich bereit. Gleich gehts auf die Fischerwiese.

0. min Spielstand: 0:0

Die Münze ist geworfen. Der CFC startet mit den Fans im Rücken.

1. min Spielstand: 0:0

Anstoß durch den 1. FCK.

2. min Spielstand: 0:0

Die erste Ecke des Spiels geht an die roten Teufel. Eine Aufgabe für Sternberg. Gefährlich wird sie nicht.

4. min Spielstand: 0:0

Der erste Angriffsversuch geht links über Garcia. Er bleibt auf Strafraumhöhe hängen.

6. min Spielstand: 0:0

Ecke für den CFC, nach Flanke von rechts von Bonga. Talligs Schuss wird von einem Kaiserslauterner weggeköpft. Mildes Nachschuss aus 16m fliegt über das rechte Eck.

8. min Spielstand: 0:0

Der Chemnitzer versucht viel in der Offensive und steht hinten gut sortiert.

11. min Spielstand: 1:0
 Tor durch Philipp Hosiner

Tooor für den Chemnitzer FC! Super Pass von Bohl auf Milde links außen. Mildes Flanke kommt an und Hosiner trifft.

13. min Spielstand: 1:0

Wieder Flanke von Milde auf Hosiner, der kann den Ball mit dem Kopf aber nicht verwerten.

16. min Spielstand: 2:0
 Tor durch Tarsis Bonga

Nächstes Tor für unsere Himmelblauen. Garcia nimmt Tempo auf und schießt 1.FCK Torwart Grill an, dieser kann den Ball nicht sichern. Bonga nutzt die Situation aus und trifft im Nachschuss.

17. min Spielstand: 2:0
Sören Reddemann

Gelb für Reddemann nach einem Offensivfoul an Kühlwetter.

22. min Spielstand: 2:0

Freistoß für die Roten rechts aus 20m Metern. Eine Aufgabe für Skarlatidis. Der Ball segelt über das Tor.

23. min Spielstand: 2:0
Tobias Müller

Tobias Müller holt sich nach einem hohen gestreckten Bein Gelb.

26. min Spielstand: 2:0

Milde nimmt auf der linken Seite Tempo auf. Doppelpass Tallig zu Müller. Müller läuft durch die Abwehr sein Schuss aus 16 Metern scheitert an Grill.

29. min Spielstand: 2:0

Das Spiel beruhigt sich ein wenig. Die roten Teufel sind bemüht, aber die Durchschlagskraft fehlt. Die Chemnitzer Abwehr steht zu gut.

32. min Spielstand: 2:0

Kopfballversuch von Thiele. Der Ball geht links am Tor vorbei.

34. min Spielstand: 2:0

Die roten Teufel werden offensiv stärker. So versucht es diesmal Kapitän Kühlmeter vom linken Strafraumeck. Der Schuss ist aber schwach und geht übers Tor.

36. min Spielstand: 3:0
 Tor durch Philipp Hosiner

Elfmeter für den CFC. Nach Handspiel von Kraus.
Hosiner tritt an und trifft. Doppelback beim ersten Heimspiel nach seiner Hochzeit.

36. min Spielstand: 3:0
Philipp Hosiner

36. min Spielstand: 3:0

Freistoß für Lautern von ganz links aus 20 Metern. Itter köpft den Ball weg.

38. min Spielstand: 3:0

Bohl läuft von links an der Torlinie in den Strafraum. Der Torwart steht in seinem Lauf und nimmt den Ball auf.

39. min Spielstand: 3:0
Niklas Hoheneder

43. min Spielstand: 3:0
Gino Fechner kommt für Janik Bachmann

Verletzungsbedingte Auswechslung beim 1. FCK. Ein Spieler seiner Mannschaft springt Ex-CFC Spieler Janik Bachmann unglücklich in den Rücken.

45.(+1) min Spielstand: 3:0

Vier Minuten Nachspielzeit nach der ersten Hälfte.

45.(+3) min Spielstand: 3:0

Hosiner macht Tempo durch die Mitte. Gracia nimmt den Ball auf der linken Seite mit. Seine Flanke kommt aber nicht an.

45.(+4) min Spielstand: 3:1
Florian Pick

Der 1. FC Kaiserslautern im Konter. Mildes Rückpass kommt nicht bei Jakubov an und Pick muss den Ball nur noch ins leere Tor schieben

45.(+5) min Spielstand: 3:1

Pause. Der Chemnitzer FC geht verdient mit 3:1 in die Pause. Der Gegentreffer wäre aber leicht vermeidbar gewesen.

46. min Spielstand: 3:1

Auf gehts in die 2. Hälfte. Lass und den 3. Heimsieg in Folge klar machen!

49. min Spielstand: 3:1

Die zweite Hälfte startet ein wenig hektisch. Beide Teams versuchen nach vorne zu spielen. Bei beiden Mannschaften fehlt aber die Durchschlagskraft.

49. min Spielstand: 3:1
Daniel Bohl

51. min Spielstand: 3:1

Ecke für den 1. FCK. Der Schuss von Sternberg kommt gut. Keiner in der Mauer kann den Ball aber verwerten.

55. min Spielstand: 3:1

Eine Flanke von der linken Seite kommt gut. Der Kopfball von Hosiner verfehlt das Tor nur knapp.

58. min Spielstand: 3:1

Schad zieht am Trikot von Garcia. Freistoß aus 20 Metern.

58. min Spielstand: 3:1
Matti Langer kommt für Tobias Müller

59. min Spielstand: 3:1
Lucas Röser kommt für Simon Skarlatidis

64. min Spielstand: 3:1

Matti Langer ist sofort nach seiner Einwechslung da. Er läuft mit hoher Geschwindigkeit durch die Mitte und gibt auf den rechts mitlaufenden Bonga ab. Seine Flanke kann der wegfausten. Der Nachschuss von Hosiner aus nächster Nähe geht auch nicht ins Tor.

64. min Spielstand: 3:1

Der CFC ist klar überlegen und macht das Spiel. Von den roten Teufeln kommt nicht viel.

65. min Spielstand: 3:1

Konter von Bonga der das gesamte Spielfeld. Der wird aber abgelaufen. Ecke.

67. min Spielstand: 3:1

In der 66. Minute wird traditionell die Zuschauerzahl verkündet. Heute schauen 7242 Zuschauer live an der Gellertstraße zu.

68. min Spielstand: 3:1
Tarsis Bonga

73. min Spielstand: 3:1

Thiele läuft plötzlich frei auf jakubov zu. Er bekommt den Ball aber nicht unter Kontrolle und Jakuboiv kann ihn abfangen.

73. min Spielstand: 3:1

Wieder Konter auf der rechten Seite durch Bonga. Seine Flanke kommt aber nicht bei Hosiner an und auch Garcias Nachschuss blebit ohne Wirkung.

74. min Spielstand: 3:1

Kaiserslautern wird wieder wacher. Bisher ist aber nichts zwingendes nach vorne dabei.

75. min Spielstand: 3:1
Christoph Hemlein kommt für Carlo Sickinger

76. min Spielstand: 3:1
Dejan Bozic kommt für Erik Tallig

78. min Spielstand: 3:1

Das Spiel plätschert so dahin und findet hauptsächlich im Mittelfeld statt.

80. min Spielstand: 3:1

Freistoß für die Lauterer. Sternberg führt aus. Der Schuss wird aber nicht torgefährlich.

85. min Spielstand: 3:1

Alle stehen in der Chemnitzer Hälfte und die roten Teufel versuchen noch mal Druck aufzubauen. Der letzte Pass gelingt aber nicht.

86. min Spielstand: 3:1

Ecke von links durch Kühlwetter. Reddemann klärt auf der Linie.

87. min Spielstand: 3:1
Noah Awuku kommt für Rafael Garcia

90. min Spielstand: 3:1

Abpfiff. Dank einer starken ersten Hälfte mit Toren von Hosiner und Bonga sowie einem verwandelten Elfmeter von Hosiner holt der Chemnitzer Fc den dritten Heimsieg in Folge.

90.(+1) min Spielstand: 3:1
Dejan Bozic

90.(+4) min Spielstand: 3:1

Nochmal Freistoß für den CFC in der eigenen Hälfte. Hoheneder übernimmt.

92. min Spielstand: 3:1

3 Minuten Nachspielzeit

Weitere Partien dieser Vereine

32. Spieltag
Sa, 04.04.20 Anstoß: 14:00 Uhr (3. Liga)

1. FC Kaiserslautern - : - Chemnitzer FC
13. Spieltag
So, 27.10.19 Anstoß: 13:00 Uhr (3. Liga)

Chemnitzer FC 3 : 1 1. FC Kaiserslautern
Vorbereitungsspiel
Mi, 15.01.14 Anstoß: 18:30 Uhr (Testspiele)

Chemnitzer FC 0 : 0 1. FC Kaiserslautern

3 Spiele gefunden.