Der Spielbericht

Datum

13.10.2021 19:00 Uhr

Zuschauer

3265
 
 

Schiedsrichter

Daniel Bartnitzki (Erfurt) 

SRA

Matthias Lämmchen und Florian Butterich
 
 

Chemnitzer FC

2 : 3

1. FC Lok Leipzig

Aufstellung CFC

Jakubov - Aigner, Zickert(C), Campulka, Walther - Bickel, Kurt - Kircicek (57. Schimmel), Caciel, Pagliuca - Shala (57. Freiberger)

Aufstellung Lok Leipzig

Sievers - Sirch, Eglseder, Berger, Piplica - Abderrahmane, Salewski, Pfeffer(C), Rangelov (71. Voufack) - Ogbidi, Ziane
 

Auswechselbank

Dogan, Grym, Roscher, Roscher, Schimmel, Freiberger, Köhler

Auswechselbank

Tasche, Urban, Lucenka, Heynke, Mehmedovic, Schlicht, Voufack
 
 

Trainer

Daniel Berlinski

Trainer

Almedin Civa
 

So fielen die Tore

CFC

65. Felix Schimmel 1:2
76. Okan Kurt 2:2

Lok Leipzig

29. Sascha Pfeffer (Elfmeter) 0:1
51. Bogdan Rangelov 0:2
78. Eric Voufack 2:3
 
Der Spielbericht von Christoph Antal

Der Chemnitzer FC hat das Nachholspiel des 9. Spieltages gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig verloren. In einer packenden Regionalliga-Partie unterlag der CFC im heimischen Stadion – An der Gellertstraße gegen die Leipziger mit 2:3 (0:1). 

Der CFC startete druckvoll in das Spiel und drängte die Gäste aus der Messestadt tief in die eigene Hälfte. Andis Shala hatte nach elf Minuten die erste gute Gelegenheit, sein Hacken-Abschluss nach einer Walther Ecke flog allerdings Zentimeter am Pfosten vorbei. Eine Minute später war es erneut Shala, der im Strafraum zum Torschuss kam, diesen allerdings knapp am langen Eck vorbeisetzte.

Auf der Gegenseite kam die Loksche vor allem durch Fehlpässe im Chemnitzer Angriffsspiel besser in die Partie und zu eigenen Gelegenheiten. Nach einem Steckpass auf Ogbidi zog Zickert im eigenen Strafraum die Grätsche, erwischte dabei allerdings nur den schnellen Leipziger Angreifer (27.). Den fälligen Strafstoß verwandelte Pfeffer zur Führung (29.). Bis zur Pause fehlten den Gastgebern dann die Ideen eine passende Antwort zu liefern und so ging es mit einem Rückstand in die Halbzeit. 

Nach dem Seitenwechsel wurden die Berlinski-Schützlinge erneut eiskalt erwischt. Nach einem Rückpass im Strafraum stand Rangelov goldrichtig und vollendete ins lange Eck zur 2:0 Führung der Leipziger. In der 54. Minute hätten die Gäste dann sogar den Deckel auf die Partie drauf machen können, Jakubov parierte gegen den freistehenden Ziane allerdings glänzend (54.). 

Die Chemnitzer kamen dann mit einer Standardsituation zurück ins Spiel. Schimmel köpfte nach einer Ecke zum Anschlusstreffer ein (65.). Danach drehte der CFC endgültig auf und erspielte sich mehrere Chancen. Zehn Minuten nach dem ersten himmelblauen Tor erzwangen die Gastgeber dann auch das zweite. Nach einer Ecke faustete Keeper Sievers den Ball aus der Gefahrenzone. Aus dem Rückraum rauschte Okan Kurt heran, nahm Maß und versenkte den Ball per Volleyabnahme im Leipziger Gehäuse (76.). 

Die Freude hielt allerdings nur kurz. Zwei Minuten nach dem Ausgleich legte Paplica am Strafraumeck quer zu Voufack, der den Ball zur erneuten Führung in die Maschen beförderte (78.). In den Schlussminuten lief der CFC weiter unermüdlich an, schaffte es allerdings gegen leidenschaftlich verteidigende Leipziger nicht, den Lucky Punch zu erzwingen. Am Ende steht aus Chemnitzer Sicht eine 2:3-Heimniederlage. Bereits am

Samstag geht es für das Berlinski-Team weiter. Dann trifft der CFC auswärts auf den FSV Optik Rathenow. Anstoß im Stadion Vogelgesang ist um 13 Uhr. 

 

Das Spielstenogramm

Es berichtet live vor Ort: Steffen Wunderlich
0. min Spielstand: 0:0

Hallo von der Gellertstraße! Das Flutlicht leuchtet, die Ränge füllen sich. Um 19 Uhr gehts los!

0. min Spielstand: 0:0

Über 3.500 Tickets sind verkauft. Wir erwarten eine tolle Derby-Stimmung!

0. min Spielstand: 0:0

Mit Ziane und Pfeffer verfügen die Leipziger in der Offensive über hohe Qualitäten. Mit Theo Ogbidi, den wir in Chemnitz gut kennen, und Spielern wie Piplica oder Abderrahmane haben sie weitere Kicker, die einen sehr guten Fußball spielen“, so Cheftrainer Daniel Berlinski auf der Pressekonferenz vor der Partie.

0. min Spielstand: 0:0

Alle genannten stehen übrigens in der Startelf.

0. min Spielstand: 0:0

In der Regionalliga Nordost spielten die Probstheidaer bei zuletzt vier Siegen gleich viermal zu Null (4:0, 4:0, 4:0, 1:0). In der gesamten Spielzeit kassierten die Leipziger erst sieben Gegentore. Aber: Am Wochenende unterlag die „Loksche“ in der 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals dem Oberligisten FSV Budissa Bautzen mit 0:2 (0:0).

0. min Spielstand: 0:0

Der CFC konnte nach drei Unentschieden in Folge zuletzt gegen den FC Eilenburg einen 2:0-Heimsieg sichern und sich sechs Tage später beim 9:1-Pokalerfolg gegen Grimma Selbstvertrauen für die kommenden Wochen holen. Für die Partie gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig hat Berlinski fast den gesamten Kader zur Verfügung. Lediglich die Langzeitverletzten Tobias Müller (Innenbandanriss), Dominik Pelivan (Muskelbündelriss) und Stanley Keller (Muskelfaserriss) fallen weiterhin aus.

0. min Spielstand: 0:0

"Hallo, Chemnitz!"

"Hallo, GerdL!"

Wir lieben es einfach!

0. min Spielstand: 0:0

Wir sind bereit für ein tolles Spiel!

0. min Spielstand: 0:0

Es nieselt leicht. Von der Mannschaft war nur Lob über den Rasen an der Gellertstraße zu hören.

0. min Spielstand: 0:0

Der Chemnitzer FC wird auch heute in Gedenken an Hermann Kretschmann mit Trauerflor auflaufen. Kurz vor dem Anpfiff wird es eine Gedenkminute geben.

0. min Spielstand: 0:0

Die rund 500 mitgereisten Lok-Fans machen sich bemerkbar. Blaue und Gelbe Luftkissen wedeln durch den Gästeblock.

0. min Spielstand: 0:0

Bewegende Worte zum Abschied von Hermann Kretschmann. Im Stadion ist es still. Ruhe in Frieden, Hermann! Wir verlieren mit dir einen großartigen Sportsmann.

1. min Spielstand: 0:0

Anstoß! Der Ball rollt. Der CFC mit dem Ballbesitz.

2. min Spielstand: 0:0

Die Stimmung aus beiden Blöcken absolut friedlich. Und lautstark!

4. min Spielstand: 0:0

Ziane dribbelt mit Ballbeherrschung von der Mittellinie in Richtung Tor. Campulka rutscht beim Antritt weg. Bei Zickert ist dann letztlich rund 20 Meter vor dem Tor Endstation.

6. min Spielstand: 0:0

CFC-Cheftrainer Daniel Berlinski lässt seine Mannen wohl im 4-2-3-1-System spielen. Stürmer Pagliuca agiert etwas zurückgezogener.

7. min Spielstand: 0:0

Berger aus vollem Lauf über die rechte Seite mit der Flanke vors Tor. Die ist aber keine besonders große Herausforderung für Zickert, der den Ball mit dem Kopf aus der Gefahrenzone befördert.

8. min Spielstand: 0:0

Pfeffer wird von Ogbidi am rechten Strafraumeck bedient. Den Schussversuch blockt Kurt aber mühelos weg.

9. min Spielstand: 0:0

Ecke CFC! Bickel legt raus auf Walther, der mit der direkten Flanke vors Tor. Salewski köpft den Ball am langen Pfosten ins Toraus.

10. min Spielstand: 0:0

Die Ecke bringt Walther von rechts auf Höhe der Strafraumlinie. Dort kommt Shala mit der Hake an den Ball und zieht ihn so aufs lange Eck. Der Ball zischt um wenige Zentimeter vorbei.

11. min Spielstand: 0:0

Toller Konter des CFC! Tiefer Ball auf Caciel, der sich auf der rechten Bahn gut behauptet und dann auf Höhe des Strafraums querlegt. Kircicek ist da, erwischt aber den Ball nicht gut. Der Kullerball ist dann leider nicht torgefährlich.

11. min Spielstand: 0:0

Geht munter los! Dieses Mal behauptet sich Shala am linken Strafraumeck und zieht dann gut ab. Wieder gehts knapp am langen Pfosten vorbei. Raunen auf den Rängen.

13. min Spielstand: 0:0

Tolle Partie bisher. Flutlicht, Derby, Stimmung. Das macht einfach Laune!

13. min Spielstand: 0:0

Kircicek lässt mit schönem Hackentrick Berger aussteigen. Dann steht Abderrahmane an der Mittellinie im Weg. Beide treffen zusammen, Freistoß für Lok.

15. min Spielstand: 0:0

Wenige Aktionen später gibts wieder Freistoß für Lok. Pfeffer bringt den Ball aus halbrechter Position vors Tor. Den Kopfball von Ziane fängt Jakubov souverän weg.

17. min Spielstand: 0:0

Es gibt jetzt zu viele Freistöße für Lok. Nun liegt der Ball rund 25 Meter zentral vor dem Tor.

17. min Spielstand: 0:0

Oh! Der ist aber überhaupt nichts. Komplett verrutschter Versuch. Der Hoppelball geht direkt in die Hände unserer Nummer 1.

19. min Spielstand: 0:0

Ballverlust von Kurt gegen Pfeffer, der legt raus auf Ziane. Dessen Flanke von rechts fängt aber Campulka weg. Hätte gefährlich werden können.

20. min Spielstand: 0:0

Kommt gefährlicher als gedacht! Salewski mit dem Flankenlauf über links. Die Hereingabe kommt nah ans Tor. Jakubov muss den Ball in letzter Sekunde über die Linie wischen.

21. min Spielstand: 0:0

Mit dem Eckball von der linken Seite hat unsere Defensive aber gar keine Mühe. Locker wegverteidigt.

24. min Spielstand: 0:0

Konter der Leipziger. Nach einem abgewehrten CFC-Freistoß gehts wieder über Pfeffer schnell. Die Flanke auf Rangelov kommt aber zu steil. Kein Herankommen für den Angreifer.

27. min Spielstand: 0:0
Robert Zickert

Elfmeter für Leipzig! Sirch steckt durch auf Ogbidi, Zickert am Strafraum (oder doch im?) mit der Gätsche. Schiri Bartnitzki zeigt jedenfalls sofort auf den Punkt.

29. min Spielstand: 0:0

Jakubov benötigt vor dem Elfmeter erstmal Behandlung.

29. min Spielstand: 0:1
Sascha Pfeffer

Pfeffer tritt an und setzt den Strafstoß wuchtig unter die Latte.

31. min Spielstand: 0:1

Ziane dreht durch und geht Campulka nach einem Zweikampf an, schubst und pöbelt. Dafür gabs schon mal Karten. Bartnitzki siehts wohl anders...

32. min Spielstand: 0:1

Pagliuca zieht aus gut 25 Metern zentral ab. Der Schuss wird noch abgefälscht, landet aber trotzdem in den Armen von Lok-Keeper Sievers.

34. min Spielstand: 0:1

Ecke CFC!

34. min Spielstand: 0:1

Die Ecke bringt Bickel von rechts rein. Die meisten tauchen dran vorbei, dann wird er irgendwie abgewehrt. Der Nachschuss von Kurz aus der zweiten Reihe bleibt hängen.

35. min Spielstand: 0:1
Niclas Walther

Walther im Laufduell am linken Strafraumeck mit dem taktischen Foul. Auch dafür gibts Gelb.

37. min Spielstand: 0:1
Maik Salewski

Langer Seitenwechsel auf Caciel. An der rechten Seitenlinie verwickelt ihn Saleweski in einen Kurz-Ringkampf. Freistoß CFC und Gelbe Karte.

38. min Spielstand: 0:1

Der Freistoß kommt aber über die Distanz -der Ball liegt kurz vor der Mittellinie - nicht genau genug. Kann somit locker abgewehrt werden.

40. min Spielstand: 0:1

5 Minuten noch bis zur Pause.

41. min Spielstand: 0:1

Von den Gästen kam bisher, bis auf den Stafstoß, noch nicht so viel brenzliges in der Offensive. Das muss also keine Angst machen. Hier ist noch alles möglich.

41. min Spielstand: 0:1

Berger wieder mit einem ungenauen Freistoß aus der halbrechten Position. Kann wegverteidigt werden.

42. min Spielstand: 0:1

Berger mit der Flanke von rechts von der Grundlinie vors Tor. Jakubov pflückt die Kirsche runter.

44. min Spielstand: 0:1

Vom CFC kommt jetzt aber Offensiv ebenso wenig.

45. min Spielstand: 0:1

Bickel mit viel Gefühl aus 20 Metern und dem Schlenzer aufs Tor. Der Schuss geht aber über den Querbalken.

45. min Spielstand: 0:1

Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

45.(+1) min Spielstand: 0:1

Gute Kombination! Über Kircicek und Shala landet der Ball beim aufgerückten Kurt. Der Schuss aus spitzem Winkel landet am Außennetz.

45.(+2) min Spielstand: 0:1

Dann ist Halbzeit! Applaus von den Rängen. Hier ist noch lange nichts entschieden!

46. min Spielstand: 0:1

Weiter gehts! Es gab keine Wechsel zur Pause.

46. min Spielstand: 0:1

Piplica über rechts bis zur Grundlinie. Der Pass in den Rücken der Abwehr findet aber keinen Abnehmer. Ziane versuchts dann im zweiten Anlauf zentral. Deutlich drüber.

47. min Spielstand: 0:1

Im Gegenzug gibts Freistoß für den CFC. Der Ball aus dem linken Halbfeld bringt Bickel rein. Am Elfmeterpunkt geht Pagliuca im Fallen mit dem Kopf hin. Sievers hat ihn.

49. min Spielstand: 0:1

Leichter Ballverlust! Pfeffer will dann schnell durchstecken. Campulka grätscht den Ball ab. Aber er landet vor den Füßen von Ziane. Dessen Versuch von der Strafraumkante bleibt hängen.

50. min Spielstand: 0:1

Kircicek legt quer, Shala am kurzen Pfosten. Sirch ist aber eng dran und kommt nicht zum Abschluss!

51. min Spielstand: 0:2
Bogdan Rangelov

Pfeffer setzt sich über rechts durch, geht zur Grundlinie, legt den Bal zurück und Rangelov schiebt ihn aus fünf Metern ins lange Eck. Einfach und effektiv.

54. min Spielstand: 0:2

JAKUBOV! Unser Keeper muss in aller Not retten! Lok hat jetzt zu einfaches Spiel. Ziane kommt dann zentral zum Schuss. Jakubov mit starker Fußbabwehr aus Nahdistanz.

55. min Spielstand: 0:2

Berlinski wird auswechseln.

56. min Spielstand: 0:2

Um ein Haar der Anschlusstreffer! Bickel bringt einen Freistoß aus halblinker Position mit viel Dampf vors Tor. Sievers kann gerade noch so den Arm hochreißen und somit parieren.

57. min Spielstand: 0:2
Christian Bickel

Im Gegenzug muss Bickel mit einem taktischen Foul den Konter der Leipziger unterbinden.

57. min Spielstand: 0:2
Kevin Freiberger kommt für Andis Shala

Doppelwechsel beim CFC.

57. min Spielstand: 0:2
Felix Schimmel kommt für Furkan Kircicek

60. min Spielstand: 0:2
Okan Kurt

Kurt geht an der Grundlinie gegen Eglseder dem Ball zu energisch nach - zumindest für den Geschmack des Schiris. Gelbe Karte.

64. min Spielstand: 0:2

Ecke CFC! Verhältnis 4:3.

65. min Spielstand: 0:2

Die Ecke kommt zu flach auf den kurzen Pfosten und wird dann abgewehrt. Nochmal Ecke.

65. min Spielstand: 1:2
 Tor durch Felix Schimmel

Und die bringt Bickel gut rein! Wieder Ecke von links, im Zentrum steigt Schimmel hoch und köpft das Ding ins kurze Eck! Keine Chance für Keeper Sievers.

66. min Spielstand: 1:2

3.265 Zuschauer sind heute an der Gellertstraße anwesend. Danke an alle, die da sind!

69. min Spielstand: 1:2

Bei Lok wird Eric Voufack kommen.

71. min Spielstand: 1:2
Eric Voufack kommt für Bogdan Rangelov

Erster Wechsel bei den Gästen. Der Torschütze geht runter.

73. min Spielstand: 1:2

Der CFC hat nun wieder etwas mehr Optimismus und Energie im Angriff. Freiberger zieht an der linken Strafraumecke ab. Der Schuss wird abgefälscht, taumelt in Richtung langen Pfosten. Dort wird er dann abgewehrt.

73. min Spielstand: 1:2

Nächste Ecke für den CFC! Schimmel hat sie rausgeholt.

74. min Spielstand: 1:2

Dieses Mal kommt sie von rechts vors Tor. Wieder wird Pagliuca gesucht, aber unser Angreifer wird jetzt gut bewacht.

74. min Spielstand: 1:2
Theo Ogbidi

Ogbidi na der Seitenlinie mit dem Foul an Walther. Danach meckert der Jungsche aber zu viel beim Assistenten und bekommt dafür Gelb.

76. min Spielstand: 2:2
 Tor durch Okan Kurt

AUUUUUUUUSGLEICH!!!! Wieder ist eine Ecke der Ausgangspunkt! Bickel bringt ihn von rechts rein, Sievers faustet ihn raus. Der Ball landet genau vor den Füßen von Kurt, der aus 20 Metern direkt abzieht! Drin!

78. min Spielstand: 2:3
Eric Voufack

Männer, da ist zu einfach! Piplica legt am rechten Strafraumeck unbedrängt vors Tor. Dort kann Voufack locker einschieben. Guten Morgen!

81. min Spielstand: 2:3

Ach man! Ist das ärgerlich...

82. min Spielstand: 2:3

Freistoß für den CFC, gut 22 Meter vor dem Tor. Da war wohl zuvor eine Hand im Spiel.

82. min Spielstand: 2:3

Bickel probiert es direkt und setzt den Freistoß platziert ins kurze Eck. Sievers kann den Ball aber abfangen.

83. min Spielstand: 2:3

Freiberger mit einer guten Körperdrehung und der direkten Flanke danach. Wird abgewehrt. Wieder Ecke. 8:3.

84. min Spielstand: 2:3

Ok. Die kommt nicht so prickelnd.

85. min Spielstand: 2:3

Bickel und Freiberger kombinieren sich eigentlich richtig gut in den Strafraum. Dann kommt aber der Pass in den Rücken, wo niemand steht. Angriff verpufft somit!

85. min Spielstand: 2:3

Freistoß für den CFC! Und der liegt jetzt mal richtig gut. Und zwar an der rechten Strafraumseite.

86. min Spielstand: 2:3

Bickel hebt den Ball mit Gefühl vors Tor. Dort kommt Campulka zum Kopfball, aber der Ball geht über den Querbalken!!

87. min Spielstand: 2:3

Die letzten Minuten laufen.

88. min Spielstand: 2:3
Djamal Ziane

Wieder ist Ziane ungestüm und legt sich mit andren Spielern an. Dieses mal gibts dafür den Karton.

88. min Spielstand: 2:3

Um ein Haar!!! Flanke von links, Caciel kommt im Strafraum zum Kopfball. Um wenige Zentimeter geht der Ball am Ziel vorbei.

90. min Spielstand: 2:3

Die Nachspielzeit hat begonnen. Es gibt wohl zwei Minuten.

90.(+1) min Spielstand: 2:3

Unsere Männer werfen nochmal alles vor.

90.(+2) min Spielstand: 2:3

Gibt es noch den Lucky Punsh?

90.(+2) min Spielstand: 2:3

Freiberger! Pagliuca! Beide bleiben im Strafraum hängen!

90.(+3) min Spielstand: 2:3

Es gibt nochmal Ecke!! Los jetzt!!!

90.(+3) min Spielstand: 2:3

Kuba ist mit vorne!

90.(+3) min Spielstand: 2:3

Dann ist Schluss! Guter Fight, aber am Ende steht unser CFC mit leeren Händen da. Der Chemnitzer FC unterliegt dem 1. FC Lok Leipzig mit 2:3 (0:1).

Weitere Partien dieser Vereine

28. Spieltag
So, 06.03.22 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost) Noch nicht final terminiert.

1. FC Lok Leipzig - : - Chemnitzer FC
9. Spieltag
Mi, 13.10.21 Anstoß: 19:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 2 : 3 1. FC Lok Leipzig
Finale
Sa, 29.05.21 Anstoß: 14:05 Uhr (Wernesgrüner Sachsenpokal)

1. FC Lok Leipzig 1 : 0 Chemnitzer FC
25. Spieltag
So, 28.02.21 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost) Abbruch der Saison - Corona

Chemnitzer FC 1.FC Lokomotive Leipzig
6. Spieltag
Sa, 19.09.20 Anstoß: 14:05 Uhr (Regionalliga Nordost)

1.FC Lokomotive Leipzig 1 : 1 Chemnitzer FC
Halbfinale
Mi, 24.04.19 Anstoß: 19:30 Uhr (Wernesgrüner Sachsen-Pokal)

Chemnitzer FC 13 : 12
n.V.u.E.
1.FC Lokomotive Leipzig
27. Spieltag
So, 31.03.19 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost)

1.FC Lokomotive Leipzig 4 : 2 Chemnitzer FC
10. Spieltag
Sa, 29.09.18 Anstoß: 16:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 3 : 1 1.FC Lokomotive Leipzig
Finale
Mi, 24.05.17 Anstoß: 18:00 Uhr (Wernesgrüner Sachsen-Pokal)

1. FC Lok Leipzig 1 : 2 Chemnitzer FC
2. Halbfinale
Di, 08.01.13 Anstoß: 20:30 Uhr (Chemnitz Cup)

1. FC Lok Leipzig 1 : 3 Chemnitzer FC
Achtelfinale
So, 14.10.12 Anstoß: 14:00 Uhr (Wernesgrüner Pokal-Sachsen)

1.FC Lok Leipzig 1 : 2 Chemnitzer FC
Finale
Di, 03.01.12 Anstoß: 22:10 Uhr (Casino Cup Finale)

1. FC Lok Leipzig 1 : 4 Chemnitzer FC
Vorrunde
Di, 03.01.12 Anstoß: 19:50 Uhr (Casino Cup Gruppe B)

1. FC Lok Leipzig 3 : 5 Chemnitzer FC
2. Hauptrunde
So, 10.10.10 Anstoß: 14:15 Uhr (Wernesgrüner-Sachsenpokal)

1. FC Lokomotive Leipzig 0 : 5 Chemnitzer FC
Winterpause
Sa, 21.02.09 Anstoß: 14:00 Uhr (Saisonvorbereitung)

Chemnitzer FC 0 : 1 1. FC Lok Leipzig
19. Spieltag
Sa, 30.01.99 Anstoß: 14:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

VfB Leipzig 2 : 0 Chemnitzer FC
1. Runde
Sa, 05.09.98 Anstoß: 14:00 Uhr (Sächsischer Landespokal)

VfB Leipzig 4 : 1
n.V.
Chemnitzer FC
2. Spieltag
Sa, 08.08.98 Anstoß: 14:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 4 : 3 VfB Leipzig
18. Spieltag
Sa, 02.12.95 Anstoß: 15:30 Uhr (2. Bundesliga 1995/96)

VfB Leipzig 0 : 0 Chemnitzer FC
1. Spieltag
Fr, 04.08.95 Anstoß: 20:00 Uhr (2. Bundesliga 1995/96)

Chemnitzer FC 1 : 2 VfB Leipzig
33. Spieltag
So, 11.06.95 Anstoß: 15:00 Uhr (2. Bundesliga 1994/95)

VfB Leipzig 2 : 3 Chemnitzer FC
16. Spieltag
So, 04.12.94 Anstoß: 15:00 Uhr (2. Bundesliga 1994/95)

Chemnitzer FC 2 : 0 VfB Leipzig
42. Spieltag
So, 16.05.93 Anstoß: 15:00 Uhr (2. Bundesliga 1992/93)

VfB Leipzig 3 : 4 Chemnitzer FC
19. Spieltag
Sa, 24.10.92 Anstoß: 15:30 Uhr (2. Bundesliga 1992/93)

Chemnitzer FC 2 : 2 VfB Leipzig
14. Spieltag
So, 20.10.91 Anstoß: 15:00 Uhr (2. Bundesliga 1991/92 Qualifikation Süd)

Chemnitzer FC 3 : 1 VfB Leipzig
3. Spieltag
Sa, 10.08.91 Anstoß: 15:30 Uhr (2. Bundesliga 1991/92 Qualifikation Süd)

VfB Leipzig 0 : 0 Chemnitzer FC
21. Spieltag
Sa, 20.04.91 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1990/91)

1. FC Lok Leipzig 3 : 0 Chemnitzer FC
8. Spieltag
Mi, 10.10.90 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1990/91)

Chemnitzer FC 2 : 1 1. FC Lok Leipzig
21. Spieltag
Sa, 21.04.90 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1989/90)

1. FC Lok Leipzig 1 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
8. Spieltag
So, 22.10.89 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1989/90)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 1 1. FC Lok Leipzig
24. Spieltag
Mi, 24.05.89 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1988/89)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 3 1. FC Lok Leipzig
11. Spieltag
Sa, 12.11.88 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1988/89)

1. FC Lok Leipzig 1 : 0 FC Karl-Marx-Stadt
20. Spieltag
Mi, 06.04.88 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1987/88)

1. FC Lok Leipzig 1 : 0 FC Karl-Marx-Stadt
7. Spieltag
Sa, 26.09.87 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1987/88)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 2 1. FC Lok Leipzig
Halbfinale
Di, 19.05.87 Anstoß: 19:00 Uhr (FDGB-Pokal)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 3 1. FC Lok Leipzig
22. Spieltag
Sa, 02.05.87 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1986/87)

1. FC Lok Leipzig 0 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
9. Spieltag
Sa, 01.11.86 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1986/87)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 1 1. FC Lok Leipzig
16. Spieltag
Mi, 02.04.86 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1985/86)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 1 1. FC Lok Leipzig
3. Spieltag
Sa, 31.08.85 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1985/86)

1. FC Lok Leipzig 1 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
19. Spieltag
Sa, 30.03.85 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1984/85)

FC Karl-Marx-Stadt 0 : 2 1. FC Lok Leipzig
6. Spieltag
Sa, 29.09.84 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1984/85)

1. FC Lok Leipzig 4 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
17. Spieltag
Sa, 10.03.84 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1983/84)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 1 1. FC Lok Leipzig
4. Spieltag
Fr, 02.09.83 Anstoß: 20:00 Uhr (Oberliga 1983/84)

1. FC Lok Leipzig 3 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
19. Spieltag
Sa, 02.04.83 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1982/83)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 1 1. FC Lok Leipzig
6. Spieltag
Sa, 25.09.82 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1982/83)

1. FC Lok Leipzig 1 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
16. Spieltag
Sa, 06.03.82 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1981/82)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 2 1. FC Lok Leipzig
3. Spieltag
Sa, 05.09.81 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1981/82)

1. FC Lok Leipzig 2 : 0 FC Karl-Marx-Stadt
26. Spieltag
Sa, 30.05.81 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1980/81)

FC Karl-Marx-Stadt 6 : 1 1. FC Lok Leipzig
13. Spieltag
Sa, 29.11.80 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1980/81)

1. FC Lok Leipzig 3 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
20. Spieltag
Sa, 05.04.80 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1979/80)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 2 1. FC Lok Leipzig
7. Spieltag
Sa, 06.10.79 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1979/80)

1. FC Lok Leipzig 3 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
22. Spieltag
Fr, 18.05.79 Anstoß: 20:00 Uhr (Oberliga 1978/79)

1. FC Lok Leipzig 1 : 0 FC Karl-Marx-Stadt
Achtelfinale - Rückspiel
Sa, 18.11.78 Anstoß: 13:00 Uhr (FDGB-Pokal)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 4 1. FC Lok Leipzig
Achtelfinale - Hinspiel
Sa, 04.11.78 Anstoß: 13:00 Uhr (FDGB-Pokal)

1. FC Lok Leipzig 3 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
9. Spieltag
Sa, 28.10.78 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1978/79)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 3 1. FC Lok Leipzig
24. Spieltag
Sa, 20.05.78 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1977/78)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 1 1. FC Lok Leipzig
11. Spieltag
Sa, 03.12.77 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1977/78)

1. FC Lok Leipzig 2 : 0 FC Karl-Marx-Stadt
19. Spieltag
Sa, 19.03.77 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1976/77)

1. FC Lok Leipzig 4 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
6. Spieltag
Mi, 06.10.76 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1976/77)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 0 1. FC Lok Leipzig
1. Spieltag
Sa, 22.05.76 Anstoß: 15:00 Uhr (Toto-Sonderrunde 1975/ 76)

1. FC Lok Leipzig 3 : 4 FC Karl-Marx-Stadt
17. Spieltag
Sa, 28.02.76 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1975/76)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 1 1. FC Lok Leipzig
4. Spieltag
Sa, 06.09.75 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1975/76)

1. FC Lok Leipzig 2 : 0 FC Karl-Marx-Stadt
20. Spieltag
Sa, 03.05.75 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1974/75)

1. FC Lok Leipzig 1 : 0 FC Karl-Marx-Stadt
7. Spieltag
Sa, 28.09.74 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1974/75)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 1 1. FC Lok Leipzig
15. Spieltag
Sa, 02.02.74 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1973/74)

1. FC Lok Leipzig 3 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
2. Spieltag
Mi, 22.08.73 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1973/74)

FC Karl-Marx-Stadt 3 : 0 1. FC Lok Leipzig
22. Spieltag
Sa, 09.06.73 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1972/73)

1. FC Lok Leipzig 2 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
9. Spieltag
Mi, 15.11.72 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1972/73)

FC Karl-Marx-Stadt 3 : 1 1. FC Lok Leipzig
6. Runde
Sa, 10.06.72 Anstoß: 15:00 Uhr (Pokal der Neue Fußballwoche)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 1 1. FC Lok Leipzig
18. Spieltag
Sa, 04.03.72 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1971/72)

1. FC Lok Leipzig 2 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
5. Spieltag
Sa, 02.10.71 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1971/72)

FC Karl-Marx-Stadt 1 : 2 1. FC Lok Leipzig
20. Spieltag
Mi, 02.04.69 Anstoß: 19:30 Uhr (Oberliga 1968/69)

FC Karl-Marx-Stadt 3 : 0 1. FC Lok Leipzig
7. Spieltag
Sa, 28.09.68 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1968/69)

1. FC Lok Leipzig 1 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
15. Spieltag
Sa, 02.03.68 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1967/68)

FC Karl-Marx-Stadt 0 : 1 1. FC Lok Leipzig
2. Spieltag
Sa, 19.08.67 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1967/68)

1. FC Lok Leipzig 2 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
20. Spieltag
Sa, 15.04.67 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1966/67)

FC Karl-Marx-Stadt 2 : 0 1. FC Lok Leipzig
7. Spieltag
Sa, 01.10.66 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1966/67)

1. FC Lok Leipzig 0 : 2 FC Karl-Marx-Stadt
26. Spieltag
Sa, 14.05.66 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1965/66)

FC Karl-Marx-Stadt 3 : 0 1. FC Lok Leipzig
13. Spieltag
Sa, 11.12.65 Anstoß: 15:30 Uhr (Oberliga 1965/66)

1. FC Lok Leipzig 0 : 1 FC Karl-Marx-Stadt
16. Spieltag
So, 08.09.57 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1957)

SC Lok Leipzig 1 : 1 SC Motor Karl-Marx-Stadt
3. Spieltag
So, 31.03.57 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1957)

SC Motor Karl-Marx-Stadt 3 : 1 SC Lok Leipzig
23. Spieltag
So, 28.10.56 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1956)

SC Motor Karl-Marx-Stadt 0 : 0 SC Lok Leipzig
25. Spieltag
So, 14.10.56 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1956)

SC Motor Karl-Marx-Stadt 2 : 0 SC Rotation Leipzig
12. Spieltag
So, 03.06.56 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1956)

SC Rotation Leipzig 1 : 0 SC Motor Karl-Marx-Stadt
10. Spieltag
So, 20.05.56 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1956)

SC Lok Leipzig 4 : 0 SC Motor Karl-Marx-Stadt
20. Spieltag
So, 24.04.55 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1954/ 55)

BSG Chemie Karl-Marx-Stadt 1 : 1 SC Rotation Leipzig
14. Spieltag
So, 06.02.55 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1954/ 55)

BSG Chemie Karl-Marx-Stadt 2 : 1 SC Lok Leipzig
7. Spieltag
So, 26.12.54 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1954/ 55)

SC Rotation Leipzig 6 : 2 BSG Chemie Karl-Marx-Stadt
1. Spieltag
So, 05.09.54 Anstoß: 15:00 Uhr (Oberliga 1954/ 55)

SC Lok Leipzig 0 : 2 BSG Chemie Karl-Marx-Stadt
19. Spieltag
So, 18.03.51 Anstoß: 16:00 Uhr (DDR-Liga Staffel Süd 1950/ 51)

BSG Chemie Chemnitz 1 : 1 BSG Einheit Ost Leipzig
2. Spieltag
Sa, 09.09.50 Anstoß: 16:00 Uhr (DDR-Liga Staffel Süd 1950/ 51)

BSG Einheit Ost Leipzig 3 : 1 BSG Chemie Chemnitz

91 Spiele gefunden.