Der Spielbericht

Datum

09.10.2021 13:00 Uhr

Stadion

Husarensportpark

Zuschauer

175
 
 

Schiedsrichter

Nico Lorenz (Dresden) 

SRA

Marek Nixdorf und Christian Meisel
 
 

FC Grimma

1 : 9

Chemnitzer FC

Aufstellung Grimma

Becker - Sommer, Wolf (75. Brand), Schwarz(C), Markus (67. Griesbach) - Kunath, Wiegner (81. Wenzel), Hübner (67. Mertes), Goldammer - Irwin, Bartsch

Aufstellung CFC

Dogan - Schimmel (46. Osso), Vidovic, Campulka(C), Köhler - Bickel (46. Kircicek), Kurt (46. Grym) - Roscher, Roscher, Freiberger - Shala (62. Pagliuca)
 

Auswechselbank

Brand, Mattheus, Konzok, Käseberg, Griesbach, Wenzel, Mertes

Auswechselbank

Jakubov, Osso, Walther, Kircicek, Grym, Caciel, Pagliuca
 
 

Trainer

Alexander Kunert

Trainer

Daniel Berlinski
 

So fielen die Tore

Grimma

41. Matty Goldammer 1:7

CFC

13. Kevin Freiberger 0:1
20. Simon Noah Roscher 0:2
22. Tim Campulka 0:3
27. Simon Noah Roscher 0:4
28. Andis Shala 0:5
36. Andis Shala 0:6
40. Simon Noah Roscher 0:7
75. Kilian Pagliuca 1:8
81. Kilian Pagliuca 1:9
 
Der Spielbericht von Christoph Antal

Der Chemnitzer FC steht in der 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals. Das Team von Cheftrainer Daniel Berlinski setzte sich am Samstag gegen den FC Grimma souverän mit 9:1 (7:1) durch. Dabei stellten die Chemnitzer bereits in der ersten Hälfte den Spielstand klar auf Sieg. 

Der CFC setzte den FC Grimma früh unter Druck. In der 13. Minute setzte sich Schimmel auf der rechten Seite gut durch und legte in den Rückraum auf den freistehenden Freiberger, der zum 1:0 abschließen konnte. Nachdem Simon Roscher in der 18. Minute ein Treffer noch wegen Abseits verwehrt blieb, knipste der Stürmer nach erneuter Vorlage von Schimmel kurz darauf zum 2:0 (20.). 

Die Chemnitzer blieben weiterhin zielstrebig und ließen den Gastgebern keine Möglichkeit zur Entlastung. Campulka per Kopf (22.), erneut Simon Roscher (27.), Shala per Doppelpack (28., 36.) und nochmals Simon Roscher (40.) schraubten das Ergebnis ohne große Gegenwehr der Grimmaer vor der Pause auf 7:0 aus Chemnitzer Sicht. Kurz vor der Halbzeit kam der Oberligist zumindest noch zum Ehrentreffer. Nach einer Unstimmigkeit in der Chemnitzer Hintermannschaft blieb Goldammer vor Tor eiskalt und netzte ein. Mit einer 7:1-Pausenführung ging es für den CFC in die Kabine. 

Nach dem Seitenwechsel rotierte Berlinski weiter munter durch und brachte mit Aschti Osso, Furkan Kircicek und Riccardo Grym frische Kräfte. Der CFC schraubte das Tempo dann zurück, spielte allerdings weiter munter in Richtung gegnerisches Tor. 

Weil allerdings die Grimmaer in der zweiten Hälfte deutlich besser agierten, defensiv bei Chemnitzer Abschlüssen immer wieder einen Fuß dazwischen bekamen und offensiv selbst zu kleineren Chancen kamen, ließ der nächste Treffer bis in die Schlussviertelstunde auf sich warten. Die Wartezeit war der Treffer allerdings allemal wert. Nachdem der Grimmaer Torhüter unter dem Ball durchtauchte, setzte Pagliuca im Strafraum zum Fallrückzieher an und versenkte die Kugel zum 8:1 (75.). Pagliuca war es dann auch, der den 9:1-Endstand per Schlenzer ins lange Eck markierte (81.)

Der Chemnitzer FC zieht am Ende souverän in die 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals ein und trifft dort auf den FC Liebertwolkwitz.

 

Das Spielstenogramm

Es berichtet live vor Ort: Steffen Wunderlich
0. min Spielstand: 0:0

Endlich steigt auch der Chemnitzer FC in den Wernesgrüner Sachsenpokal 2021/2022 ein. In der 2. Runde ist unser CFC zu Gast beim FC Grimma. 13 Uhr ist Anstoß.

0. min Spielstand: 0:0

Ja, schon wieder Grimma. In den vergangenen beiden Pokal-Spielzeiten setzte sich der CFC mit 3:1 (12.10.2019) und 5:1 (10.10.2020) jeweils souverän gegen die Muldestädter durch. Auch in diesem Jahr gehen die Chemnitzer als klarer Favorit in die Partie gegen den Fußball-Oberligisten.

0. min Spielstand: 0:0

Cheftrainer Daniel Berlinski kündigte auf der Pressekonferenz vor der Partie eine kräftige Rotation innerhalb der Startaufstellung an, um Spielern, die bisher wenig Einsatzzeiten bekamen, die nötige Spielpraxis zu geben. Wir sind gespannt, auf wen das Trainerteam heute setzt.

0. min Spielstand: 0:0

Es ist angerichtet. Beide Teams haben das Warm-up beendet. Der Husarensportpark macht einen guten Eindruck. 7 Grad, strahlend blauer Himmel. Kann losgehen.

0. min Spielstand: 0:0

Tim Campulka wir die Mannschaft heute als Kapitän aufs Feld führen. Tolle Ehre für unser Eigengewächs.

0. min Spielstand: 0:0

Der Block mit den CFC-Fans füllt sich ordentlich. Es sind bestimmt gut 150 Himmelblaue vor Ort.

0. min Spielstand: 0:0

Die Mannschaften betreten den Rasen! Grimma in Weiß und Rot. Der CFC in dunkelblau.

1. min Spielstand: 0:0

Anpfiff! Die Partie läuft. Grimma mit dem Anstoß.

2. min Spielstand: 0:0

"Auf gehts Chemnitz! Kämpfen und siegen" ruft es aus dem CFC-Block!

2. min Spielstand: 0:0

Erster Angriff des CFC! Shala steckt aus dem Zentrum flach in den Strafraum durch. Köhler über links flink, kommt aber den Schritt zu spät. Keeper Becker fängt den Pass ab.

4. min Spielstand: 0:0

Vidovic mit dem Ball in die Tiefe. Schimmel legt klug mit dem Kopf weiter auf Max Roscher. Der geht über rechts zur Grundlinie und will dort flanken. Markus ist jedoch eng dran und wehrt zur Ecke ab.

4. min Spielstand: 0:0

Der Eckball von rechts kommt rein. Simon Roscher wird am rechten Fünfer-Eck zu Boden gestoßen. Schiri Lorenz zeigt aber sofort an: "Weiterspielen!".

7. min Spielstand: 0:0

Freistoß für den CFC aus dem rechten Halbfeld. Bickel bringt den Ball mit Schnitt vors Tor. Markus schlägt den Ball jedoch ohne große Mühe rund 15 Meter zentral vor dem Tor aus der Gefahrenzone.

8. min Spielstand: 0:0

Simon Roscher geht mit Tempo über die rechte Bahn und zieht dann kurz vor der Grundlinie in den Strafraum. Dort wird der baumlange Angreifer von Wolf etwas abgedrängt. Der Abschluss geht deutlich am kurzen Pfosten vorbei.

9. min Spielstand: 0:0

Wieder Eckball für den CFC. Köhler ging über die linke Seite. Goldammer spitzelte an der Eckfahne den Ball ins Toraus.

9. min Spielstand: 0:0

Der Eckball kommt von rechts rein. Campulka läuft gut ein und steigt zum Kopfball hoch. Keeper Becker pariert.

11. min Spielstand: 0:0

Das ging fix nach vorn! Max Roscher im Zusammenspiel mit Schimmel über rechts. Die flache Hereingabe kommt auf den kurzen Pfosten. Irwin löscht den Angriff mit der Fußspitze vor dem einschussbereiten Shala.

12. min Spielstand: 0:0

Grimma findet in der Offensive bisher nicht statt.

13. min Spielstand: 0:1
 Tor durch Kevin Freiberger

Da ist die Führung! Schimmel setzt sich gut durch über rechts, legt clever in den Rücken der Abwehr. Freiberger behält die Ruhe und netzt den Schuss aus gut zehn Metern unbedrängt ins Tor!

14. min Spielstand: 0:1

"Weiter! Weiter!", fordern unsere Jungs gegenseitig. Es soll direkt nachgelegt werden.

14. min Spielstand: 0:1

Und sie machen weiter! Köhlers Abschluss aus gut 20 Metern bleibt aber in der Grimmaer Defensive hängen.

17. min Spielstand: 0:1

Freiberger über links mit Tempo, legt aus dem Lauf quer vors Tor. Am langen Pfosten lauert Max Roscher. Markus haut den Ball resolut ins Toraus. Ecke!

18. min Spielstand: 0:1

Toooor! Oder doch nicht?

18. min Spielstand: 0:1

Nach dem kurz ausgeführten Eckball von rechts kommt der Ball nochmal vors Tor. Shala legt gut mit der Brust ab, Simon Roscher netzt souverän ein. Alle Grimmaer rufen Abseits. Der Assistent hebt jedoch nicht die Fahne. Erst als Schiri Lorenz zum Assistenten rausgeht, geht auch die Fahne hoch. Kurios. Tor zählt nicht...

20. min Spielstand: 0:2
 Tor durch Simon Noah Roscher

Dann eben so! Wieder rollt ein CFC-Angriff! Schimmel legt von rechts wieder gut quer, wieder trifft Simon Roscher ins lange Eck. Dieses Mal zählt der Treffer auch - 2:0-Führung für den CFC!

22. min Spielstand: 0:3
 Tor durch Tim Campulka

Und direkt das nächste! Bickel bringt die Ecke von rechts, Campulka geht im Fünfer hoch und drückt den Kopfball ins Eck. Souveräner Auftritt unserer Männer bisher.

24. min Spielstand: 0:3

Grimma hat bisher keine Aktien am Offensivspiel. Sommer versuchts mal aus 25 Metern. Geht deutlich daneben.

25. min Spielstand: 0:3

Dogan muss das erste Mal zupacken. Hübner aus zentraler Position und gut 20 Metern aufs linke Eck. Unser Keeper hat ihn aber sicher.

27. min Spielstand: 0:4
 Tor durch Simon Noah Roscher

Doppelpack! Köhler mit Tempo über links. Der Außenverteidiger bringt die Hereingabe auf den langen Pfosten. Dort segelt Simon Roscher ran und setzt seine langen Gräten gut ein. Mit dem gestreckten Bein drückt der Angreifer den Ball ins Netz.

28. min Spielstand: 0:5
 Tor durch Andis Shala

Es fällt gerade eins nach dem anderen. Wieder Flanke von Schimmel, der heute richtig gut drauf ist, Shala an Fünfer souverän und kaltschnäuzig zum 5:0. Schon die dritte Vorlage von Schimmel heute.

30. min Spielstand: 0:5

Das ist ein völlig souveräner Auftritt unserer Mannschaft bisher. Grimma hat keine Zeit zum Atmen.

31. min Spielstand: 0:5

Der Klassenunterschied und die zu erwartende spielerische Überlegenheit ist deutlich zu erkennen.

35. min Spielstand: 0:5

Goldammer behauptet sich gut gegen Köhler und bringt dann vom rechten Strafraumrand noch die Flanke gut vors Tor. Schimmel muss am langen Pfosten per Flugkopfball klären.

35. min Spielstand: 0:5

Im Gegenangriff wird ein Chemnitzer gefoult. Freistoß im linken Halbfeld.

36. min Spielstand: 0:6
 Tor durch Andis Shala

Der kommt gut! Bickel tritt ihn gefühlvoll vors Tor. Simon Roscher setzt den Schuss aus sieben Metern an den kurzen Pfosten. Den Abpraller drückt Shala über die Linie!

37. min Spielstand: 0:6

"Pokalfinale, Pokalfinale, wir fahren jedes Jahr zum Pokalfinale", schallt es aus dem CFC-Block!

38. min Spielstand: 0:6

Bei der Grimmaer Hintermannschaft wird der Ton unterdessen etwas rauer und deutlicher.

39. min Spielstand: 0:6

Eckball CFC! Max Roscher über rechts geht bis zur Grundlinie durch. Dort wehrt Bartsch ab!

40. min Spielstand: 0:7
 Tor durch Simon Noah Roscher

Und die kommt wieder gut! Bickel zieht die Ecke von rechts auf den kurzen Pfosten. Simon Roscher steigt hoch und drückt den Kopfball unter die Querlatte. Wenig Gegenwehr aus Grimma.

40. min Spielstand: 0:7

Lupenreiner Hattrick unseres jungen Angreifers!

41. min Spielstand: 1:7
Matty Goldammer

Und dann aus dem Nichts! Goldammer nutzt eine Unabgestimmtheit zwischen Vidovic und Dogan, behält die Ruhe und schiebt aus zentraler Position ein.

43. min Spielstand: 1:7

Ein paar Minuten noch bis zur Pause, die sich unsere Männer redlich verdient haben!

45. min Spielstand: 1:7

Die Grimmaer Defensive hat bei fast jedem Ball ordentlich Schweißperlen auf der Stirn. Freiberger mit der Flanke von links, wieder taucht Simon Roscher gefährlich vor dem Tor auf. Den Ball bekommt er aber nicht mit dem ersten Kontakt kontrolliert, weshalb Markus den Angreifer abdrängen kann. Max Roschers Nachschuss landet deutlich über dem Querbalken.

45. min Spielstand: 1:7

Dann ist Pause! Das ging ordentlich ab bisher und hat Spaß gemacht. Zeit zum Durchpusten für alle Beteiligten.

45. min Spielstand: 1:7

Während die Mannschaften in der Kabine sind machen sich Aschti Osso, Riccardo Grym und Furkan Kircicek gesondert warm. Das Trio wird wohl zur zweiten Halbzeit kommen.

46. min Spielstand: 1:7
Furkan Kircicek kommt für Christian Bickel

46. min Spielstand: 1:7
Riccardo Grym kommt für Okan Kurt

46. min Spielstand: 1:7
Aschti Osso kommt für Felix Schimmel

46. min Spielstand: 1:7

Weiter gehts! Wie angekündigt hat Cheftrainer Daniel Berlinski dreifach gewechselt.

48. min Spielstand: 1:7

Grimma hat sich in der Kabine etwas vorgenommen. Steiler Pass auf Hübner. Dogan riecht aber den Braten und fischt den Pass rechtzeitig weg.

49. min Spielstand: 1:7

In Gedenken an den vor wenigen Tagen überraschend verstorbenen Hermann Kretschmann läuft der CFC heute mit Trauerflor auf. Ruhe in Frieden, Hermann! Du bist eine Legende!

52. min Spielstand: 1:7

Wir sind gespannt, wie sehr die himmelblaue Offensivmaschine auch im zweiten Durchgang ins Rollen kommt.

52. min Spielstand: 1:7

Bisher passiert noch nicht viel.

53. min Spielstand: 1:7

Grym legt gut raus auf Köhler, der von der linken Außenbahn ins Zentrum zieht. Der Abschluss landet jedoch ungefährlich am Außennetz.

54. min Spielstand: 1:7

Goldammer sorgt wieder für Grimmaer Torgefahr. Der Angreifer ist am Strafraum völlig blank und zieht ab. Aber Osso spritzt rechtzeitig dazwischen und kann den Abschluss abwehren!

55. min Spielstand: 1:7

Wieder ist Osso gefragt. Dieses mal findet sich der junge Rechtsverteidiger im Laufduell mit Goldammer wieder. Osso wehrt zum Eckball ab.

56. min Spielstand: 1:7

Der Eckball kommt auf den kurzen Pfosten und damit direkt in die Arme von Dogan.

57. min Spielstand: 1:7

Grimma hat noch was vor! Sommer im Vorwärtsgang, Vidovic kann gerade noch am rechten Fünfereck den Fuß dazwischen halten. Ecke Grimma.

57. min Spielstand: 1:7

Der Eckball von rechts kommt gut rein. Bartsch am kurzen Pfosten mit dem Kopfball. Dieser zischt am langen Pfosten vorbei.

59. min Spielstand: 1:7

Mal wieder der CFC in der Offensive! Campulka mit dem satten Abschluss aus 20 Metern aufs lange Eck! Keeper Becker pariert stark! Ecke.

59. min Spielstand: 1:7

Der Eckball von der rechten Seite sorgt für keine Torgefahr.

61. min Spielstand: 1:7

Grimma wieder im Vorwärtsgang, weil der Zugriff in der CFC-Defensive viel zu zögerlich kommt. Wolf mit dem Abschluss. Vidovic wehrt ab. Ecke.

62. min Spielstand: 1:7

Den Eckball köpft Vidovic resolut raus.

62. min Spielstand: 1:7
Kilian Pagliuca kommt für Andis Shala

Berlinski wechselt nochmal.

63. min Spielstand: 1:7

Doppelpack des Angreifers. Verdienter Feierabend für Shala.

66. min Spielstand: 1:7

Unsere Männer sind hier weiter spielbestimmend und haben alles im Griff. Grimma steht nun aber deutlich besser, als noch im ersten Durchgang.

67. min Spielstand: 1:7
Moritz Griesbach kommt für Vincent Markus

Doppelwechsel beim FC Grimma.

67. min Spielstand: 1:7
Felix Mertes kommt für Jan Hübner

69. min Spielstand: 1:7

Die Offensive hat jetzt einen Gang zurückgeschalten.

70. min Spielstand: 1:7

Köhler geht nochmal über die linke Seite und legt zurück auf Pagliuca. Dessen Schuss bleibt in der eng stehenden Abwehr hängen.

71. min Spielstand: 1:7

Der CFC ist nun wieder wach geküsst. Grym aus 20 Metern an den langen Pfosten, der Nachschuss von Kircicek geht drüber!

72. min Spielstand: 1:7

Simon Roscher taucht plötzlich frei vor Keeper Becker auf! Den Schuss aus halblinker Position pariert der Grimmaer Schlussmann aus Nahdistanz.

75. min Spielstand: 1:7

Campulka wehrt einen Flankenversuch mit dem Kopf ab. Pagliuca holt sich den Ball kurz vor der Seitenauslinie und leitet den Gegenstoß über Freiberger ein. Freiberger wird aber an der Mittellinie von Wolf gestoppt. Freistoß Chemnitz.

75. min Spielstand: 1:8
 Tor durch Kilian Pagliuca

Sahne! Keeper Becker taucht am Ball vorbei. Pagliuca mit dem Fallrückzieher im Strafraum. Traumhaft!

75. min Spielstand: 1:8
Robin Brand kommt für Leonhard Wolf

Grimma wechselt in der Zeit.

80. min Spielstand: 1:8

14 gegen 14! Griesbeck zieht aus 20 Metern halbrechts ab. Campulka haut sich dazwischen und wehrt mit dem Körper ab.

81. min Spielstand: 1:9
 Tor durch Kilian Pagliuca

Der hat ja richtig viel Gefühl im Fuß! Nach Zuspiel von Grym driftet Pagliuca eigentlich etwas zu weit nach Außen ab. Aber der Angreifer hat das Auge und hebt den Ball aus spitzem Winkel von links über den Keeper ins lange Eck!

81. min Spielstand: 1:9
Lennart Wenzel kommt für Kevin Wiegner

Grimma tauscht aus.

82. min Spielstand: 1:9

Geht das hier wirklich zweistellig aus? Paar Minuten sind es ja noch.

84. min Spielstand: 1:9

Nochmal Grimma! Sommer legt ab auf Mertes. Den Schuss aus 15 Metern pariert Dogan locker.

86. min Spielstand: 1:9

Freistoß CFC!

87. min Spielstand: 1:9

Der Ball liegt gut 22 Meter recht zentral vor dem Tor. Grym tritt an, aber die Mauer wehrt den Versuch gut ab.

88. min Spielstand: 1:9

Max Roscher erobert den Ball und marschiert durchs Zentrum. Der Steckpass auf Kircicek kommt dann aber etwas zu steil.

89. min Spielstand: 1:9

Immer wieder dieser Goldammer. Zieht aus halblinker Position gut ab. Dogan hat den satten Schuss im Nachfassen sicher.

89. min Spielstand: 1:9

Kurz vor Schluss gibts hier noch die offizielle Info: 175 Zuschauer im Husarensportpark. Ein Großteil davon aus Chemnitz!

90. min Spielstand: 1:9

Dann ist pünktlich Schluss! Das hat gefetzt! Mit 9:1 gewinnt der Chemnitzer FC beim Oberligisten FC Grimma und zieht souverän in die 3. Runde des Wernesgrüner Sachsenpokals ein!

Weitere Partien dieser Vereine

2.Runde
Sa, 09.10.21 Anstoß: 13:00 Uhr (Wernesgrüner Sachsenpokal)

FC Grimma 1 : 9 Chemnitzer FC
3.Runde
Sa, 10.10.20 Anstoß: 14:00 Uhr (Wernesgrüner Sachsenpokal)

FC Grimma 1 : 5 Chemnitzer FC
3. Runde WSP
Sa, 12.10.19 Anstoß: 14:00 Uhr (Wernesgrüner Sachsenpokal)

FC Grimma 1 : 3 Chemnitzer FC
Vorbereitungsspiel
Sa, 11.01.14 Anstoß: 14:00 Uhr (Testspiele)

FC Grimma 0 : 8 Chemnitzer FC

4 Spiele gefunden.