Der Spielbericht

Datum

20.10.2023 19:00 Uhr

Zuschauer

3672
 
 

Schiedsrichter

Patrick Kluge (Zeitz) 

SRA

Tarik El-Hallag und Nora Dieckmann
 
 

Chemnitzer FC

1 : 2

FSV 63 Luckenwalde

Aufstellung CFC

Birke (46. Boldt) - Müller, Eppendorfer (55. Akindele), Zickert, Müller(C) - Berger (75. Wolter), Lihsek - Damer, Keller (67. Mensah), Stagge - Bozic

Aufstellung Luckenwalde

Tittel - Albrecht, Kaizer, Koch (46. Koplin), Geisler (80. Hefele) - Winter (90. Böhmert), Hellwig, Butendeich, Flath(C) (90. Flath) - Maric, Gollnack (68. Plumpe)
 

Auswechselbank

Boldt, Schreiber, Pribanovic, Wolter, Mensah, Akindele, Wächtler

Auswechselbank

Reetz, Böhmert, Koplin, Plumpe, Dahlke, Hefele, Göth
 
 

Trainer

Christian Tiffert

Trainer

Michael Braune
 

So fielen die Tore

CFC

13. Stanley Keller 1:0

Luckenwalde

42. Niklas Geisler 1:1
50. Christian Flath 1:2
 
Der Spielbericht von Yannic Gillmeister

CFC verspielt frühe Führung gegen Luckenwalde

Der CFC hat das Spiel am elften Regionalliga-Spieltag gegen Luckenwalde trotz früher Führung aus der Hand gegeben. Die Gäste reisen mit drei Punkten im Gepäck zurück nach Brandenburg, dank eines bissigen Auftritts vor 3.672 Zuschauern im Stadion - An der Gellertstraße.

Die Elf in Himmelblau startete gut in die Partie. Sofort nach Anpfiff des Unparteiischen, stieß Keller auf links durch, dessen Flanke Bozic allerdings verpasste. Die Luckenwalder konnten klären und die folgende setzte Tobias Müller per Kopf deutlich am kurzen Pfosten vorbei (2.). Danach wurden die Gäste stärker und ließen den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen, jedoch ohne sich zwingende Torchancen heraus zu spielen. In diese Drangphase hinein trafen die Chemnitzer zum 1:0: Nach einem langen Ball von Felix Müller hatte Damer viel Wiese vor sich und ging bis auf die Grundlinie. Seine Flanke fand den am zweiten Pfosten einfliegenden Keller, der den Ball aus fünf Metern über die Linie wuchtete.

Durch die Führung standen die Himmelblauen in der Folge tiefer, machten es den Gästen immer wieder schwer, Lösungen zu finden und wurden durch hohe Balleroberungen und darauf folgende Spielverlagerungen immer wieder gefährlich. Meist fehlte jedoch der letzte Pass oder der Abnehmer im Sturmzentrum. Der FSV Luckenwalde versuchte unterdessen durch teils überharte Fouls und Zweikämpfe in die Partie zu finden und sammelte bis spät in die erste Hälfte vier gelbe Karten. In dieser Phase wurden sie allerdings auch gefährlich. Maric versuchte es zweimal aus der zweiten Reihe, schoss jedoch einmal am linken Eck vorbei (31.) und einmal über den Kasten (36.). Die beste Chance bot sich für Winter. Der Luckenwalder Topscorer war nach Steckpass halb rechts frei durch. Den strammen Ball konnte Birke allerdings zur Ecke klären. Diese fiel sieben Meter vorm Chemnitzer Gehäuse runter, kein Himmelblauer konnte klären und so stolperte Geisler den Ball an allen Verteidigern und Birke vorbei zum 1:1-Pausenstand ins Tor.

Mit Start der zweiten Hälfte setzte der Regen unterm Flutlicht des Stadions - An der Gellertstraße ein und Birke musste verletzungsbedingt in der Kabine bleiben. Für ihn kam der 16-jährige Clemens Boldt zu seinem ersten Regionalliga-Einsatz. Nur fünf Minuten nach Wiederanpfiff war er auch direkt gefordert, griff allerdings am Distanzschuss von Luckenwalde-Kapitän Flath vorbei und musste so das 1:2 hinnehmen (50.). Danach tauschten die beiden Teams Rollen und der CFC war in der Pflicht, das Spiel zu machen, während die Brandenburger tief standen. Eine Aufsetzerflanke von Lihsek konnte Damer am langen Pfosten nicht erwischen (64.) und eine Flanke von Bozic fand im Zentrum ebenfalls keinen Abnehmer (84.). Die Luckenwalder wurden unterdessen durch Konterchancen gefährlich. Ein Abschluss von Plumpe (72.) und ein abgefälschter Schuss von Maric (80.), den Boldt stark parieren konnte, fanden glücklicherweise nicht den Weg ins Chemnitzer Tor. Ein letzter Chemnitzer Versuch erfolgte durch einen Kopfball von Akindele in der Nachspielzeit, doch auch der verfehlte sein Ziel um ein gutes Stück.

Danach war Schluss und kämpfende, beißende Luckenwalder entführten drei nicht ganz unverdiente Punkte aus Chemnitz. Gerade im zweiten Durchgang fehlten die Ideen, den nach der Führung tief stehenden Block der Gäste vor ernsthafte Probleme zu stellen.

Chemnitzer FC: Birke (46. Boldt) - Müller, Eppendorfer (55. Akindele), Zickert, Müller(C) - Berger (75. Wolter), Lihsek - Damer, Keller (67. Mensah), Stagge - Bozic

FSV 63 Luckenwalde: Tittel - Albrecht, Kaizer, Koch (46. Koplin), Geisler (80. Hefele) - Winter (90. Böhmert), Hellwig, Butendeich, Flath(C) (90. Flath) - Maric, Gollnack (68. Plumpe)

Tore: 1:0 Keller (13.), 1:1 Geisler (42.), 1:2 Flath (50.)

Zuschauer: 3.672

 

Aufnahme: 

Fotos:Dominic Falke

Das Spielstenogramm

Es berichtet live vor Ort: Ulli Ludwig
0. min Spielstand: 0:0

Hallo und herzlich Willkommen zum Liveticker unseres Heimspiels gegen den FSV 63 Luckenwalde. Ab 19 Uhr rollt heute der Ball!

0. min Spielstand: 0:0

Wer vor der Saison auf die Mannschaften der Regionalliga Nordost schaute, hätte die Luckenwalder wohl als einen der Abstiegskandidaten eingeschätzt. Doch die Brandenburger überraschen schon wie in der Vorsaison ihre Gegner ein ums andere Mal.

0. min Spielstand: 0:0

Derzeit zeigt der Trend eher nach unten. Nach dem Aus im Landespokal gegen den Oberligisten VfB Krieschow verlor Luckenwalde zuletzt 0:4 beim BFC Dynamo und 0:1 beim FC Hansa Rostock II.

0. min Spielstand: 0:0

Neben den Langzeitverletzten fehlten in dieser Trainingswoche auch Leon Ampadu (Krankheit), Niclas Erlbeck (gesperrt), Stephan Mensah (Trainingsrückstand), Dejan Bozic (angeschlagen) und Jan Koch (verletzt).

0. min Spielstand: 0:0

Schiedsrichter der heutigen Partie ist Patrick Kluge aus Zeitz. Der 39-Jährige hat in dieser Saison bereits drei Regionalliga-Partien geleitet. Dabei verteilte er im Schnitt sieben Gelbe Karten pro Partie. Sein letztes Spiel mit CFC-Beteiligung war das 1:1 gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig Ende der vergangenen Saison. Unterstützt wird Kluge am Freitagabend von den Assistenten Tarik El-Hallag und der Frauen-Zweitliga-Schiedsrichterin Nora Dieckmann.

0. min Spielstand: 0:0

Halbe Stunde noch bis Beginn. Beide Teams machen sich heiß und das Stadion wird auch langsam voller.

1. min Spielstand: 0:0

Das Spiel läuft!

1. min Spielstand: 0:0

Keller bricht das erste Mal über links durch und flankt scharf vor den Kasten. Doch Bozic kommt einen Schritt zu spät.

2. min Spielstand: 0:0

Die nachfolgende Ecke erwischt Felix Müller mit dem Kopf, doch der Ball fliegt klar am Kasten vorbei.

7. min Spielstand: 0:0

Maric tanz links Berger aus und flankt in den Rückraum. Dort schlägt ein Luckenwalder über den Ball - Birke fängt ab.

8. min Spielstand: 0:0

Lihsek hat links viel Raum und sucht Stagge im Mittelfeldzentrum. Doch sein Pass ist zu schwach gespielt, der Gegner spritzt dazwischen.

11. min Spielstand: 0:0

Luckenwalde beginnt giftig. Viel Ballbesitz und gute Ballstafetten auf Seiten der Gäste. Der CFC rennt da bisher nur hinterher.

12. min Spielstand: 0:0

Damer geht rechts steil und spielt einen schönen Pass auf Bozic in die Spitze. Der Stürmer steht frei, aber auch im Abseits.

13. min Spielstand: 1:0
 Tor durch Stanley Keller

Das ging zu schnell für die Gäste. Nach Ballgewinn geht Damer steil und hat an der Grundlinie zu viel Ziet zum Flanken. Keller fliegt am zweiten Pfosten heran und köpft ein.

16. min Spielstand: 1:0

Der perfekte Start in dieses Spiel. Jetzt können sich die Himmelblauen auf ihr Defensivspiel konzentrieren und im Idealfall kontern.

19. min Spielstand: 1:0

Damer wird im Mittelfeld übel von seinem Gegenspieler abgeräumt. Nach kurzer Behandlung geht's weiter.

22. min Spielstand: 1:0

Keller ist zu Beginn Dreh- und Angelpunkt des Chemnitzer Offensivspiels. Wieder geht er links den Flügel runter und sucht den Abschluss. Diesmal wird er geblockt.

24. min Spielstand: 1:0

Ausgeglichene erste Hälfte bis hierhin. Beide Teams hatten ihre Möglichkeiten. Doch die Himmelblauen kommen immer besser ins Spiel.

27. min Spielstand: 1:0
Roman Eppendorfer

Eppendorfer räumt Winter im Umschaltspiel ab. Die erste Verwarnung der Partie.

28. min Spielstand: 1:0
Timm Koch

Hartes Foul des Luckenwalders auf der Außenbahn gegen Berger.

32. min Spielstand: 1:0

Maric versucht es nach einem Eckball mal aus der zweiten Reihe. Birke sieht, dass der klar am linken Pfosten vorbeifliegt.

33. min Spielstand: 1:0
Phil Butendeich

Gegen Tobias Müller kommt der Luckenwalder im Mittelfeld viel zu spät. Klare Sache!

35. min Spielstand: 1:0

Schöner Pass von Flath durch die Schnittstelle auf Butendeich. Berger hat da gepennt, kann aber noch zum Eckball abblocken.

38. min Spielstand: 1:0
Christian Flath

Der Gäste-Kapitän meckert zu laut und kassiert die vierte Gelbe Karte dieser Partie.

39. min Spielstand: 1:0
Simon Gollnack

Die nächste Karte bitte. Der Luckenwalder hält bei einem langen Ball von Berger den Fuß drüber.

41. min Spielstand: 1:0

Luckenwalde führt einen Freistoß in der Chemnitzer Hälfte schnell aus. Winter steht rechts plötzlich völlig frei vor Birke. Doch der Chemnitzer hält den Ball.

42. min Spielstand: 1:1
Niklas Geisler

Tor für die Gäste. Nach einem Eckball klären die Chemnitzer nicht konsequent genug. Geisler nutzt das und schiebt aus fünf Metern Entfernung ein.

45. min Spielstand: 1:1

Drei Minuten werden nachgespielt.

45.(+3) min Spielstand: 1:1

Tittel bleibt nach einem Luftduell mit Tobi Müller am Boden liegen und muss behandelt werden.

45.(+5) min Spielstand: 1:1

Durch das Rund schallen "Kevin Tittel" Rufe. Der Ex-Chemnitzer kann wohl weitermachen.

45.(+5) min Spielstand: 1:1

Halbzeit! Nach dem frühen Führungstreffer haben sich die Himmelblauen gut ins Spiel gefuchst. Luckenwalde kam dennoch zu guten Möglichkeiten und schließlich zum verdienten Ausgleich.

46. min Spielstand: 1:1

Weiter geht's!

46. min Spielstand: 1:1
Clemens Boldt kommt für Stanley Birke

Torhüter Stanley Birke muss leider in der Kabine bleiben. Er ist verletzt.

46. min Spielstand: 1:1
Clemens Koplin kommt für Timm Koch

50. min Spielstand: 1:2
Christian Flath

Die Gäste gehen in Führung. Flath versucht es einfach mal aus 20 Metern Entfernung. Boldt rutscht der Ball durch die Hände.

53. min Spielstand: 1:2
Leon Damer

Foul auf der Außenbahn - Gelb!

55. min Spielstand: 1:2
Kingsley Blessing Akindele kommt für Roman Eppendorfer

58. min Spielstand: 1:2

Mit der Einwechslung von Akindele gehen die Himmelblauen offensiv jetzt mehr Risiko.

60. min Spielstand: 1:2

Das Spiel hat jetzt an Tempo verloren. Luckenwalde ist offensiv nicht mehr so präsent.

64. min Spielstand: 1:2

Jetzt bestimmen die Himmelblauen auf einmal das Spiel und Luckenwalde lässt den Gegner kommen.

64. min Spielstand: 1:2

Schöne halbhohe Flanke von Lihsek in den Lauf von Damer. Da fehlten wenige Zentimeter.

67. min Spielstand: 1:2
Stephan Mensah kommt für Stanley Keller

68. min Spielstand: 1:2
Till Plumpe kommt für Simon Gollnack

71. min Spielstand: 1:2

20 Minuten noch zu gehen. Chemnitz hat jetzt alle offensiven Waffen auf dem Feld. Langsam sollte mal was kommen.

74. min Spielstand: 1:2

Die Fans feuern das Team weiter tapfer an.

75. min Spielstand: 1:2
Jannick Wolter kommt für Robert Berger

Jetzt liegt Berger am Boden. Er muss verletzt raus.

77. min Spielstand: 1:2

Luckenwalde kontert! Maric geht schnurstracks auf Boldt zu und schließt ab. Felix Müller fälscht ab, doch Boldt lenkt den Ball überragend über die Latte.

79. min Spielstand: 1:2

Die Chemnitzer finden den Weg ins letzte Drittel nicht. Luckenwalde stellt die Räume sehr gut zu.

80. min Spielstand: 1:2
Daniel Hefele kommt für Niklas Geisler

82. min Spielstand: 1:2
Daniel Hefele

Jetzt langt der Luckenwalder gegen Zickert hin.

84. min Spielstand: 1:2

Lihsek kommt im Strafraum zu Fall - keine Elfer.

87. min Spielstand: 1:2
Lukas Stagge

Der Chemnitzer zieht Winter von hinten im Umschaltspiel zu Boden.

90. min Spielstand: 1:2

Vier Minuten werden nachgespielt.

90.(+1) min Spielstand: 1:2
Jonas Böhmert kommt für Jorden Winter

90.(+1) min Spielstand: 1:2
Christian Flath kommt für Christian Flath

90.(+1) min Spielstand: 1:2
Tim Göth

90.(+2) min Spielstand: 1:2

Plumpe versucht's nochmal aus spitzem Winkel.

90.(+4) min Spielstand: 1:2

Schluss! Nach frühem Führungstor verlieren wir gegen den FSV 63 Luckenwalde e.V. mit 1:2 (1:1). Stanley Keller traf vor 3.672 Zuschauern nach einem Konter. Luckenwalde traf nach Ausgleich in der ersten Halbzeit kurz nach Wiederanpfiff zum Sieg.

Weitere Partien dieser Vereine

28. Spieltag
So, 07.04.24 Anstoß: 13:00 Uhr (Regionalliga Nordost) Wird noch final terminiert!

FSV 63 Luckenwalde - : - Chemnitzer FC
11. Spieltag
Fr, 20.10.23 Anstoß: 19:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 1 : 2 FSV 63 Luckenwalde
26. Spieltag
So, 02.04.23 Anstoß: 13:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

FSV 63 Luckenwalde 0 : 0 Chemnitzer FC
9. Spieltag
So, 16.10.22 Anstoß: 13:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 2 : 0 FSV 63 Luckenwalde
29. Spieltag
Sa, 12.03.22 Anstoß: 14:05 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 4 : 1 FSV 63 Luckenwalde
10. Spieltag
Mi, 29.09.21 Anstoß: 19:00 Uhr (Regionalliga Nordost)

FSV 63 Luckenwalde 1 : 1 Chemnitzer FC
30. Spieltag
So, 11.04.21 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost) Abbruch der Saison - Corona

FSV 63 Luckenwalde Chemnitzer FC
11. Spieltag
So, 25.10.20 Anstoß: 13:30 Uhr (Regionalliga Nordost)

Chemnitzer FC 3 : 0 FSV 63 Luckenwalde

8 Spiele gefunden.