Mittwoch, 24. Juli 2019 17:17 Uhr

CFC startet in die Vorbereitung auf Viktoria Köln

Der Chemnitzer FC ist am Mittwoch in die spezifische Vorbereitung auf das Auswärtsspiel beim FC Viktoria Köln (Sonntag, 28.07, 13 Uhr) gestartet.

Nach einem trainingsfreien Dienstag begann der Arbeitstag intensiv. In der rund 80-minütigen Vormittagseinheit arbeiten die Drittliga-Profis des CFC an Stabilität, Kraft und Fitness. 

Am Nachmittag ging es nach einer 45-minütigen Videoanalyse dann wieder auf den Rasenplatz. In der zweiten Schicht arbeiten Bozic, Sarmov und Co. bei hochsommerlichen Temperaturen im Chemnitzer Sportforum am Spiel gegen den Ball. Erstmals kickte auch der neuseeländische Neuzugang Thomas Doyle mit seinen neuen Mannschaftskollegen.

Am Donnerstag stehen ebenfalls zwei Trainingseinheiten auf dem Plan.

1 2 3 4 5 >