Dienstag, 06. August 2019 12:47 Uhr

Gesellschafter stehen für Verpflichtungen des Nachwuchsleistungszentrums ein

Die Gesellschafter der Chemnitzer FC Fußball GmbH stehen ab dem 01.08.2019 für alle Verpflichtungen des Chemnitzer Nachwuchsleistungszentrums vollumfänglich ein. Damit sind auch die Verträge der Trainer und Nachwuchsspieler gesichert. 

Dies gilt zunächst für den Monat August 2019, da nach der Mitgliederversammlung mit dem neu zu bestellenden Vorstand eine vollumfängliche Regelung zur Fortführung des NLZ getroffen werden soll.

Die Gesellschafter der Chemnitzer FC Fußball GmbH haben sich zu Beginn ihres Engagements, neben der Förderung des Chemnitzer Profi-Fußballs, auch die Stärkung der vereinseigenen Nachwuchsarbeit zum Ziel gesetzt.

Bereits seit Juni 2019 engagiert sich Udo Pfeifer ehrenamtlich als Ansprechpartner für die Stadt, Sponsoren, Fördervereine sowie den Stadtsportbund und Eltern. Der 51-Jährige ist zudem mit seinen Unternehmen als Gesellschafter der Chemnitzer FC Fußball GmbH aktiv.

1 2 3 4 5 >