Mittwoch, 07. August 2019 15:35 Uhr

Fabian Müller verlässt Chemnitzer FC

Der Chemnitzer FC und Fabian Müller gehen ab sofort getrennte Wege. Der Club und der Linksverteidiger haben sich am Mittwoch, den 07.08.2019 auf eine Vertragsauflösung geeinigt.

„Wir sind froh, dass wir gemeinsam mit Fabian eine einvernehmliche Lösung finden konnten. Für seine neue Aufgabe wünschen wir ihm alles Gute“, erklärte CFC-Geschäftsführer Thomas Sobotzik.

Fabian Müller wechselte im Sommer 2018 von der SG Dynamo Dresden zum Chemnitzer FC und absolvierte seither sieben Partien für den Club.

1 2 3 4 5 >