Montag, 26. August 2019 12:47 Uhr

Chemnitzer FC erstattet Anzeige

Die Verantwortlichen des Chemnitzer FC haben am Sonntag, den 25.08.2019 Anzeige bei der Polizei Chemnitz erstattet.

Grund dafür sind die Vorkommnisse beim Auswärtsspiel des Chemnitzer FC beim FC Bayern München II am Samstag, den 24.08.2019, bei denen Verantwortliche und Spieler des CFC bedroht beziehungsweise auf üble Art und Weise rassistisch und antisemitisch beleidigt wurden.

Darüber hinaus teilt der Chemnitzer FC mit, dass er das vom Deutschen Fußball-Bund aufgenommene Ermittlungsverfahren nach Kräften unterstützen und an der Aufarbeitung des Sachverhalts mitwirken wird.

1 2 3 4 5 >