Mittwoch, 16. Oktober 2019 17:47 Uhr

CFC reist im Achtelfinale des Sachsenpokals zum FSV Krostitz

Der Chemnitzer FC trifft im Achtelfinale des Wernesgrüner Sachsenpokals 2019/2020 auf den Landesklassisten FSV Krostitz. Das ergab die Auslosung am Mittwoch, den 16.10.2019 im Sport- und Tagungshotel „Egidius Braun“.

Der Zeitpunkt für die Austragung der Partie wird nach Abstimmung mit den Verantwortlichen des Sächsischen-Fußball-Verbandes und dem FSV Krostitz in den kommenden Tagen bekanntgegeben.

„Wir werden nicht den Fehler machen und den Gegner unterschätzen. Unser Ziel ist, erneut ins Endspiel einzuziehen und den Pokal zu verteidigen. Dafür müssen wir jede Partie wie ein Drittliga-Spiel angehen. Das werden wir auch gegen Krostitz tun“, erklärte Cheftrainer Patrick Glöckner nach der Auslosung am Mittwochnachmittag.

1 2 3 4 5 >