Mittwoch, 15. Januar 2020 18:12 Uhr

Tobias Müller erfolgreich operiert

Mittelfeldspieler Tobias Müller wurde am Dienstag, den 14.01.2020 erfolgreich operiert. Bei dem 26-Jährigen wurde nach eingehenden Untersuchungen in den vergangenen Tagen ein Leistenbruch festgestellt, der nun operativ behandelt wurde. 

„Ich bin froh, dass nun endlich klar ist, woher die Schmerzen kamen. Die Operation ist sehr gut verlaufen, sodass ich das Krankenhaus bereits verlassen konnte. Ein wenig wird es noch dauern, aber ich freue mich schon darauf, bald langsam wieder mit leichtem Training beginnen zu können“, erklärte Tobias Müller im Nachgang der OP.

„Wir wünschen Tobi eine gute Genesung und dass er schnell wieder bei uns ist. Wir hoffen, dass die Ausfallzeit nicht allzu lang ausfällt und er schon bald wieder ohne Schmerzen ins Mannschafstraining einsteigen kann“, so CFC-Sportdirektor Armin Causevic.

Tobias Müller war aufgrund der Verletzung nicht mit ins Wintertrainingslager des Chemnitzer FC in Belek gereist. In der laufenden Saison absolvierte der Mittelfeldspieler 16 Pflichtspiele für den CFC, in denen ihm ein Tor sowie eine Vorlage gelangen.

1 2 3 4 5 >