Freitag, 15. Mai 2020 14:51 Uhr

Erste Testungen ergeben: Kein Corona-Fall beim CFC

Am Donnerstag, den 14. Mai begannen beim Chemnitzer FC die Corona-Testungen der gesamten Drittliga-Mannschaft sowie des Trainer- und Betreuerteams. Die entnommenen Proben wurden in einem durch den DFB zugewiesenen Labor in Jena ausgewertet.

Knapp 24 Stunden später stehen die Testergebnisse fest: Alle 40 Proben waren negativ. Bereits am Samstag, den 16. Mai, folgt die zweite Testung des gesamten Teams.

Vor der Aufnahme des ganzheitlichen Mannschafstrainings sind gemäß des Hygienekonzepts des Deutschen Fußball-Bundes mindestens zwei aufeinanderfolgende negative Testungen der am Trainingsbetrieb beteiligten Personen erforderlich. 

1 2 3 4 5 >