Donnerstag, 21. Mai 2020 13:02 Uhr

Chemnitzer FC startet am 31. Mai wieder in die 3. Liga

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag, den 21. Mai 2020, den Termin für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs der 3. Liga bekanntgegeben und zeitgleich die Spieltage 28 und 29 terminiert. Demnach soll der Spielplan in der ursprünglichen Reihenfolge ab dem Wochenende 30./31. Mai im Modus der sogenannten „Englischen Wochen“ fortgeführt werden.  

Der Chemnitzer FC startet demzufolge am Sonntag, den 31. Mai, mit dem Gastspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena. Anstoß der Partie ist um 17 Uhr. Aufgrund der Verfügungslage im Freistaat Thüringen und der Stadt Jena ist der Spielort zum jetzigen Zeitpunkt nicht final bekannt.

Das erste Spiel im heimischen Stadion – An der Gellertstraße soll dann am Mittwoch, den 03. Juni, folgen. Die Partie gegen die SG Sonnenhof Großaspach wird um 20:30 Uhr angestoßen.

Die Partien in der 3. Liga werden aufgrund der Corona-Pandemie unter den Vorgaben der „Taskforce Sportmedizin/Sonderspielbetrieb“ des Deutschen Fußball-Bundes bzw. der DFL Deutsche Fußball Liga und somit unter strengsten hygienischen Vorschriften durchgeführt.

In der 3. Liga sind aktuell noch insgesamt elf Spieltage ausstehend. Beendet werden soll die Saison laut DFB mit dem 38. Spieltag am 4. Juli.

1 2 3 4 5 >