Dienstag, 15. September 2020 10:09 Uhr

Auswärtsspiel bei Lok Leipzig findet ohne Gästefans statt

Das Auswärtsspiel des Chemnitzer FC beim 1. FC Lokomotive Leipzig (Samstag, 19. September, Anstoß 14:05 Uhr) muss ohne Gästefans ausgetragen werden. Darüber informierten die Messestädter den CFC.

Insgesamt worden 3.634 Zuschauer im Bruno-Plache-Stadion zugelassen. Zugangsberechtigt sind für den Ost-Klassiker jedoch nur Personen mit einem Hauptwohnsitz in der Stadt Leipzig, dem Landkreis Leipzig oder dem Landkreis Nordsachsen.

Das Gesundheitsamt der Stadt Leipzig hat am Dienstag, den 14. September das Hygienekonzept des 1. FC Lokomotive bestätigt.

Am Spieltag selbst muss im Stadion permanent eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden.

1 2 3 4 5 >