Samstag, 10. April 2021 17:03 Uhr

Chemnitzer FC e.V. lädt zur Mitglieder- und Fan-Videokonferenz

Das Insolvenzverfahren des Chemnitzer FC e.V. ist erfolgreich beendet. Mit der Eröffnung des CFC Campus im Sportforum Chemnitz wurde erneut eine wichtige Weiche für eine weiterhin erfolgreiche und zukunftsfähige Nachwuchsarbeit gestellt. Doch wie geht es weiter? Welche Aufgaben und Ziele stehen in den kommenden Wochen und Monaten beim CFC an? Und wie planen die Gremien den CFC zukunftsfähig und wirtschaftlich gesund aufzustellen?

Da unter Berücksichtigung der weiterhin angespannten Pandemielage auch in absehbarer Zeit keine Mitgliederversammlung stattfinden kann, der Vorstand und Aufsichtsrat des Chemnitzer FC e.V. jedoch die wichtigen Fragen aller interessierten Mitglieder und Fans beantworten möchte, lädt der Vorstand aktiv zu einer Videokonferenz am Montag, den 19. April 2021 um 18 Uhr ein.

Zur technischen Vorbereitung (Anzahl der Zuschaltungen) bitten wir alle interessierten Teilnehmer, sich bis Donnerstag, den 15. April 2021, um 10 Uhr per Mail an administration@chemnitzerfc.de mit Namen und gültiger Mailadresse anzumelden. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten dann rechtzeitig die Zugangsdaten zur Videokonferenz.

Um schon vorab ein Abbild über die wichtigsten Themen aller Fans und Mitglieder zu erhalten, können Fragen bereits bei der Anmeldung zur Videokonferenz schriftlich gestellt werden.

Die Vertreter der Gremien des Chemnitzer FC e.V. freuen sich auf eine rege Teilnahme, viele Fragen und einen konstruktiven Austausch per Video.

Vorstand und Aufsichtsrat des Chemnitzer FC e.V.

1 2 3 4 5 >