Freitag, 04. Juni 2021 10:16 Uhr

Carola-Apotheke verlängert breit aufgestelltes Sponsoring

Die Carola-Apotheke bleibt auch in der Saison 2021/2022 verlässlicher Partner des Chemnitzer FC. Neben der medizinischen Ausstattung für die physiotherapeutische Abteilung der Profi-Mannschaft verlängern Carola und Steffen Börner auch den Logen-Vertrag sowie das Sponsoring beim CFC und werden ab der Saison 2021/2022 Gold-Sponsor.

Darüber hinaus bringt die Carola-Apotheke den CFC auch in der kommenden Spielzeit zum leuchten. Die Apotheke mit Sitz in der Oberfrohnaer Straße übernimmt weiterhin die anfallen Stromkosten für die Beleuchtung des CFC-Logos am Stadion – An der Gellertstraße.

Steffen Börner, Geschäftsführer der Carola-Apotheke: „Für uns ist unser Engagement für den CFC eine Ehrensache. Als Apotheke konnten wir die Corona-Pandemie im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen gut überstehen. Es gab für uns keinerlei Überlegungen unsere Unterstützung für den CFC in dieser Situation zurückzufahren. Wie alle Fußballfans freuen auch wir uns darauf, hoffentlich bald wieder gesund und lautstark ins Stadion zurückkehren zu dürfen.“

Tommy Klotke, Leiter Marketing & Vertrieb beim Chemnitzer FC: „Der Chemnitzer FC und seine Fans können sich auf die Carola-Apotheke verlassen. Ein derart breit aufgestelltes Engagement ist für uns als CFC nicht selbstverständlich. Umso deutlicher ist unser Dank an Carola und Steffen Börner, die den Chemnitzer FC seit vielen Jahren unterstützen.“

< 2 3 4 5 6 >