Die Neuzugänge Dominik Pelivan (1.v.l.) und Furkan Kircicek (2.v.l.) sowie die zu den Profis aufgerückten Talente Max Roscher (1.v.r.), Niclas Walther (2.v.r.) und Aschti Osso (3.v.r.) mit CFC-Cheftrainer Daniel Berlinski. Foto: CFC
Mittwoch, 16. Juni 2021 14:47 Uhr

Chemnitzer FC in Saisonvorbereitung gestartet

Es geht wieder los! Die Regionalliga-Mannschaft des Chemnitzer FC ist am Mittwoch, den 16. Juni in die Saisonvorbereitung gestartet. Zum Auftakt im Sportforum Chemnitz empfing CFC-Cheftrainer Daniel Berlinski 18 Feldspieler und drei Torhüter. 

Den Trainingsauftakt verpassten indessen Benjika Caciel (Reha nach Ermüdungsbruch im Becken), Nils Köhler (Trainingspause nach Achillessehnenentzündung) und Isa Dogan (Trainingspause nach Zahn-OP).

Neuzugang Dominik Pelivan trainierte aufgrund von muskulären Problemen, die er sich zum Ende der vergangenen Saison zugezogen hatte, ein individuelles Laufprogramm und wird voraussichtlich in der kommenden Woche ins Teamtraining einsteigen.

Insgesamt fünf Wochen haben Müller, Jakubov, Bickel & Co. Zeit sich auf den Ligastart vorzubereiten. Der 1. Spieltag der Regionalliga Nordost ist für das Wochenende 24./25.Juli geplant.

Bis dahin bestreitet der CFC fünf Testspiele (Hier geht's zum Sommerfahrplan). Den Auftakt macht die Partie beim FSV Grün-Weiß Klaffenbach am Mittwoch, den 23. Juni. Anstoß auf dem Sportplatz Adorfer Straße ist um 18:30 Uhr.

Zum Start in die Vorbereitung zieht Coach Berlinski die Zügel an. Bis zum Sonntag stehen täglich Doppelschichten (10:00 Uhr & 15:30 Uhr) auf dem Plan.

Zum Trainingsplan KW24

1 2 3 4 5 >