Freitag, 17. September 2021 10:40 Uhr

Nächster Schritt im Leitbild-Prozess: Online-Workshop zu (partei-)politischer Neutralität des Sports mit Prof. Dr. Martin Nolte

Die Steuerungsgruppe Leitbild treibt den gemeinsamen und transparenten Prozess der Erstellung eines vereinseigenen Leitbildes des Chemnitzer FC weiter voran. Im nächsten Schritt soll gemeinsam ein Thema, welches in der Informationsveranstaltung durch die Teilnehmenden diskutiert wurde, aufgenommen werden. Im Zuge dessen bietet die Steuerungsgruppe Leitbild gemeinsam mit dem Stadtsportbund Chemnitz e.V. und Prof. Dr. Martin Nolte, Leiter des Instituts für Sportrecht an der Deutschen Sporthochschule Köln einen interessanten Workshop zum Thema „(partei-)politische Neutralität in Sportvereinen“ an.

Muss der Sport politisch oder parteipolitisch neutral sein – und wo genau ist der Unterschied? Darf ein Verein einen Aufruf zu einer Demonstration unterstützen oder die Regenbogenflagge aufhängen? Oder ist dann die Gemeinnützigkeit in Gefahr? Muss man jede Person in einen Verein aufnehmen und wie verhält es sich mit dem Vereinsausschluss von Mitgliedern?

Diese und weitere Fragen können alle Interessierten in einem kostenlosen Online-Workshop am Donnerstag, den 14. Oktober 2021 (Beginn: 17:30 Uhr) gemeinsam erörtern, weitere Informationen sammeln und Anregungen für die künftige redaktionelle Entstehung des CFC-Leitbildes ableiten.

Interessierte melden sich bitte formlos per Mail an leitbild@chemnitzerfc.de bis Sonntag, den 10. Oktober 2021. Wir freuen uns auf einen regen und offenen Austausch.

1 2 3 4 5 >