Schulfest1 Schulfest2 Schulfest3 Schulfest4 Schulfest5 Schulfest6 Schulfest7 Schulfest8
Montag, 24. September 2012 10:16 Uhr

125 Jahre Diesterwegschule Burgstädt - der CFC war dabei

Vom 20. bis 22. September feierte die Patenschule des Chemnitzer FC ihr 125-jähriges Schuljubiläum.
Den Auftakt bildete am Donnerstag eine Festveranstaltung, auf der neben vielen anderen Ehrengästen der Sportdirektor Jörg Emmerich die Glückwünsche des Clubs an die Schüler, Eltern und Lehrer der Diesterwegschule Burgstädt überbrachte.
Nach einem Schulausflug der Klassen ins Freizeitbad „Riff“ nach Bad Lausick stieg am Freitagabend eine Schülerparty mit Disco, Livemusik und Karaokeeinlagen im Festzelt.
Mit besonderer Freude begrüßten die Schüler Florian Hörnig, Sascha Pfeffer und Fabian Stenzel zu einer Autogrammstunde, bei der viele angeregte Gespräche geführt wurden. Interessiert zeigten sich auch die Spieler bei einem kurzen Schulrundgang und erinnerten sich an so manche Episode aus ihrer Schulzeit.
Höhepunkt des Schuljubiläums war der Samstag, an dem sich die Schule, Eltern mit ihren Hobbys und Vereine auf dem Festgelände den Gästen präsentierten. Am Abend kochte dann das Festzelt, angeheizt durch den Rock&Roll der „Six Pickles“ aus Burgstädt und die
Hartmannsdorfer Schalmeienzunft.
Am Ende der ereignisreichen Tage mit vielen Besuchern muss man den Organisatoren ein gelungenes Schulfest bescheinigen.
Nochmals Dank an den Chemnitzer FC für seine Glückwünsche und Unterstützung.
Besonders im sportlichen Wettstreit wird Toleranz, Fairness und Respekt gegen über dem
Kontrahenten befördert. Auf diesem Weg wollen der CFC und die Diesterwegschule Burgstädt weitere Schritte unternehmen, um den Sinn der Patenschaft zu untermauern.
A. Heinke im Auftrag der Schüler, Lehrer und Eltern der DWS Burgstädt

(Axel Heinke)

1 2 3 4 5 >