Der Spielbericht

Datum

05.05.2018 14:00 Uhr

Stadion

Zuschauer

50
 
 

Schiedsrichter

unbekannt

SRA

unbekannt
 
 

Chemnitzer FC

6 : 0

SpVgg Dresden Löbtau 1893

Aufstellung CFC

Frohs - Dittrich(C) (42. Richter) - Sandig (56. Rehwagen, Menzl41. ) - Michaelis - Detzner - Rehwagen (41. Menzl) - Melzer (58. Riese, Richter40. ) - Pentke (57. Dittrich(C), Richter42. ) - Riese (40. Richter)

Aufstellung SpVgg Dresden Löbtau 1893

unbekannt
 

Auswechselbank

Richter, Richter, Menzl

Auswechselbank

unbekannt
 
 

Trainer

André Bellmann

Trainer

unbekannt
 

So fielen die Tore

CFC

8. Celina Rehwagen 1:0
20. Louisa Melzer 2:0
29. unbekannt (Eigentor) 3:0
55. Jennifer Menzl 4:0
73. Jamie-Lee Richter 5:0
74. Jennifer Menzl 6:0

SpVgg Dresden Löbtau 1893

-
 
Der Spielbericht von Trainerteam

Chemnitzer FC ist auch 2018 Landesmeister!!!

 

B-Juniorinnen besiegen Dresden-Löbtau mit 6:0

 

An diesem Wochenende stand für unsere Mädel das letzte Heimspiel der Saison an. Bei fünf Punkten Vorsprung in der Tabelle sollte bereits diese Woche die Entscheidung um den Landemeistertitel zu Gunsten des CFC fallen. Am Ende stand ein klares 6:0 auf der Habenseite, ohne dass die Mädels richtig überzeugen konnten. Die Dresdner Mannschaft war ein sehr unangenehmer, lauffreudiger und körperlich robuster Gegner, der es unserem Team über weite Strecken der Partie nicht einfach machte. Immer wieder wurden die Bälle von beiden Seiten unkontrolliert nach vorn geschlagen, so dass es im Mittelfeld und Angriff auf beiden Seiten zu vielen Zweikämpfen kam. Insgesamt waren unsere B-Juniorinnen optisch überlegen, konnten aber lange nichts Zählbares dadurch erzielen. Nur in der 8. Spielminute war die Hintermannschaft aus Dresden, nach einem Abschlag von Franzi, nicht aufmerksam und Celina stand plötzlich frei vor der gegnerischen Torhüterin. Hier ließ sie sich natürlich nicht zweimal bitten und  erzielte mit ihrem 18. Saisontreffer das 1:0. Auch der zweite Treffer gelang nach zwanzig Minuten mit Hilfe des Gegners. Louisa erhöhte durch eine direkt verwandelte Ecke auf 2:0 und sorgte für Beruhigung in allen Mannschaftsteilen. Als dann die Gästeabwehr einen eher harmlosen Flugball noch ins eigene Tor vollendete, war das Spiel praktisch schon entschieden. Die erste Halbzeit kann man mit folgendem Fazit beschreiben. „Nicht schön, aber erfolgreich“. Auch in der zweiten Halbzeit ein unverändertes Bild. Obwohl unsere Mädels dem Gegner überlegen waren, kam keine Ruhe in unser Spiel und weitere Torchancen ließen lange auf sich warten. Erst Jennifer mit zwei weiteren Toren und Jamie konnte kurz vor Schluss das Ergebnis noch nach oben schrauben. Durch den nie gefährdeten Sieg konnten unsere Mädels bereits am vorletzten Spieltag die Titelverteidigung in der sächsischen Landesmeisterschaft perfekt machen. Herzlichen Glückwunsch!!! Am Ende noch ein kleines statistisches Detail. Dies gelang dem Team ohne einen einzigen Gegentreffer in den gesamten Heimspielen dieser Saison. Nun hat die Mannschaft natürlich noch ein weiteres Ziel und will am Pfingstmontag auch den sächsischen Landespokal gewinnen und damit das DOUBLE perfekt machen. Das dazu eine gewaltige Steigerung in allen Mannschaftsteilen von Nöten sein wird, war allen Spielerinnen und Trainern kurz nach Spielschluss bereits bewusst.

Wer also am Pfingstmontag nichts vor hat, der unterstützt unsere Mädels im Zwickauer Sojusstadion gegen die Mannschaft von Eiche Reichenbrand. Anstoß ist 12.00 Uhr.

 

Aufstellung: Franziska, Jasmin, Lea, Ciara, Annabelle, Meike , Lilly, Jamie (1), Marlene, Jennifer (2), Louisa (1), Celina (1)

 

Das Spielstenogramm

8. min Spielstand: 1:0
 Tor durch Celina Rehwagen

20. min Spielstand: 2:0
 Tor durch Louisa Melzer

29. min Spielstand: 3:0
Eigentor: unbekannt

40. min Spielstand: 3:0
Jamie-Lee Richter kommt für Lilly Riese

41. min Spielstand: 3:0
Jennifer Menzl kommt für Celina Rehwagen

42. min Spielstand: 3:0
Annabelle Richter kommt für Ciara Dittrich

55. min Spielstand: 4:0
 Tor durch Jennifer Menzl

56. min Spielstand: 4:0
Celina Rehwagen kommt für Meike Sandig

57. min Spielstand: 4:0
Ciara Dittrich kommt für Jasmin Pentke

58. min Spielstand: 4:0
Lilly Riese kommt für Louisa Melzer

73. min Spielstand: 5:0
 Tor durch Jamie-Lee Richter

74. min Spielstand: 6:0
 Tor durch Jennifer Menzl