Donnerstag, 16. September 2021 17:03 Uhr

Campus-News: Ausblick auf das Wochenende (18./ 19.09.)

U19 – Ostderby im Kampf um den ersten Dreier

Samstag, 18.09.2021 Chemnitzer FC – FC Carl Zeiss Jena
(Anstoß: 11:00 Uhr, CFC Campus, Sportforum-Hauptstadion, 09125 Chemnitz)

Sowohl geografisch als auch tabellarisch erwartet die himmelblaue U19 ein Nachbarschaftsduell. Der Aufsteiger aus dem „Paradies“ reist als Tabellen-15. nach Chemnitz. Beide Teams konnten bisher aus drei Spielen einen Punkt holen.

Die größte Überraschung gelang dem Team aus Thüringen im DFB-Junioren-Pokal, als man den FC Schalke 04 mit 6:5 nach Elfmeterschießen schlagen konnte. Das CFC-Team um Cheftrainer Jonas Stephan will sich davon jedoch nicht beeindrucken lassen und den ersten Dreier der Saison einfahren.

U17 – Überraschungsteam trifft auf Spitzenreiter

Samstag, 18.09.2021 Chemnitzer FC – Hertha BSC
(Anstoß: 14:00 Uhr, CFC Campus, Sportforum-Hauptstadion, 09125 Chemnitz)

Am 4. Spieltag der U17-Junioren-Bundesliga kommt es in Chemnitz zum absoluten Spitzenspiel. Das Team um Cheftrainer Torsten Wappler trifft im Hauptstadion des Sportforums auf die U17-Vertretung von Hertha BSC. Beide Teams konnten bisher alle Begegnungen für sich entscheiden. Hertha ist im Kader mit sechs aktuellen deutschen U16- respektive U17-Junioren-Nationalspielern besetzt und kann das bessere Torverhältnis gegenüber den punktgleichen Chemnitzern vorweisen. Als Verfolger des Spitzen-Duos folgt mit drei Punkten Rückstand der Drittplatzierte FC St. Pauli.

U16 – Auswärtsfahrt ins Vogtland

Samstag, 18.09.2021 VFC Plauen – Chemnitzer FC
(Anstoß: 11:00 Uhr, Kunstrasen am Vogtlandstadion, Nach dem Stadion 25, 08525 Plauen)

Am zweiten Spieltag der Landesliga reist das Team um Cheftrainer Markus Seiler nach Plauen. Beide Teams konnten ihre Auftaktbegegnungen für sich entscheiden. Der VFC landete zum Auftakt einen 3:0-Erfolg bei Budissa Bautzen. Auf dem Kunstrasenplatz am Vogtlandstadion gilt es das erste Mal in der laufenden Saison auswärts zu bestehen und die gute Leistung der Vorwoche mit Entschlossenheit zu bestätigen.

U15 – Sächsisches Duell in der Messestadt

Samstag, 18.09.2021 1. FC Lokomotive Leipzig – Chemnitzer FC
(Anstoß: 12:00 Uhr, Kunstrasen am Bruno-Plache-Stadion, Connewitzer Str. 21, 04289 Leipzig)

In Leipzig kommt es zum Duell zweier Traditionsvereine, welche recht unterschiedlich in die neue Saison gestartet sind. Auf der einen Seite die Gastgeber: nach zwei Spieltagen noch ohne Punktgewinn. Auf der anderen Seite die Chemnitzer, welche die optimale Punktausbeute aus den bisherigen Spielen (5:2 und 4:2) holen konnten.

U14 – Punktspielstart in der Landesliga Sachsen

Sonntag, 19.09.2021 Chemnitzer FC – JFV Neuseenland
(Anstoß: 11:00 Uhr, CFC Junior Campus, Neubauernweg 4, 09116 Chemnitz)

Am kommenden Sonntag schickt U14-Cheftrainer Ulf Mehlhorn seine Jungs zum ersten Punktspiel der neuen Landesliga-Saison auf den Platz. Zu Gast ist der JFV Neuseenland, ein Zusammenschluss im Nachwuchsbereich der Vereine Kickers 94 Markkleeberg, SV Eintracht Leipzig Süd und Turbine Leipzig. Nach einer torreichen Saisonvorbereitung wollen die Mehlhorn-Schützlinge ihre Treffsicherheit im sportlichen Wettstreit um Punkte unter Beweis stellen.

U13 – Heimspielauftakt gegen FC Carl Zeiss Jena

Samstag, 18.09.2021 Chemnitzer FC – FC Carl Zeiss Jena
(Anstoß: 12:00 Uhr, CFC Junior Campus, Neubauernweg 4, 09116 Chemnitz)

Den ersten Leistungsvergleich der U13-Talenteliga am CFC Junior Campus absolvieren die Jungs um Trainer Daniel Röder am kommenden Samstag gegen die U13-Junioren des FC Carl Zeiss Jena.

Der „Twin-Modus“ ermöglicht allen Spielern auf zwei Spielfeldern viel Spielzeit zu sammeln und viele Ballkontakte zu erfahren. Gespielt wird in der Mannschaftsstärke von 1:6 über jeweils 35 Minuten Spielzeit.

U12 – Auftaktspiel der D-Junioren Landesklasse

Samstag, 18.09.2021 Chemnitzer FC – SV Fortuna Langenau
(Anstoß: 09:30 Uhr, CFC Junior Campus, Neubauernweg 4, 09116 Chemnitz)

Für unsere U12-Junioren steht nach der engagierten Leistung, aber leider mit dem Pokal-Aus gegen den Bornaer SV (1:3) in der Vorwoche nicht belohnt, das erste Ligaspiel der Saison auf dem Programm. Nachdem die Chemnitzer in der letzten Saison noch mit der U12 in der Talenteliga Sachsen an den Start gegangen sind, läuft man in der neuen Saison in der Landesklasse Mitte auf. 

Mit dem Wechsel auf das halbe Kleinfeld sollen die Jungs um Trainer Daniel Richter wieder mehr Ballkontakte und Aktionen haben und im sächsischen Verbandsgebiet unterwegs sein.

Weitere Spiele im Grundlagenbereich:

U11

Samstag, 18.09.2021 Chemnitzer FC – TSV IFA Chemnitz
(Anstoß: 09:15 Uhr, CFC Junior Campus, Neubauernweg 4, 09116 Chemnitz)

U10

Samstag, 18.09.2021 Teilnahme am Turnier des Kreisverbandes Fußball Chemnitz
(Anstoß: 14:30 Uhr, CFC Junior Campus, Neubauernweg 4, 09116 Chemnitz)

Weitere Spiele in der Frauen- & Mädchenabteilung: 

Frauen

Sonntag, 19.09.2021 Chemnitzer FC – Heidenauer SV
(Anstoß: 14:00 Uhr, CFC Junior Campus, Neubauernweg 4, 09116 Chemnitz)

C- Juniorinnen

Sonntag, 19.09.2021 SpVgg. Dresden-Löbtau 1893 – Chemnitzer FC
(Anstoß: 15:00 Uhr, Adresse: Malterstr. 18, 01159 Dresden)